Medizintechnik - 12 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

Katalogauszüge

Im medizinischen Bereich sind wir seit vielen Jahren, insbesondere in den Branchen Dialyse sowie Sterilisation und Desinfektion, erfolgreich tätig. Diese hochsensiblen Bereiche erfordern Produkte, die höchste Qualitätsansprüche erfüllen. Die eingesetzten Hochleistungskunststoffe gewährleisten eine hohe Lebensdauer der Ventile bei Verwendung von Dialysaten, Reinigungs- und Desinfektionsmitteln. All unser Wissen und Können widmen wir der Gesundheit der Menschen, indem wir Ventile herstellen, die in medizinischen Geräten ihre vorgesehene Funktion zuverlässig erfüllen. Dialysegeräte Desinfektionseinrichtungen Sterilisationsgeräte /-anlagen Reinigungsautomaten /-anlagen Analysegeräte Medizinische Geräte Labortechnik © copyright A.u.K. Müller, technische Änderungen vorbehalten

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Ventile dieser Serie wurden speziell für die Verwendung in Hämodialyse-Maschinen und medizinischen Geräten entwickelt. Die Ausführungen berücksichtigen hierbei die besonderen Anforderungen an Medizinprodukte. Direkt schaltende 2/2-Wege Magnetventile NC (stromlos geschlossen) DN 3,6, 4,0, 4,5 mm Als Ein- oder Ausgangsventile an Bilanzkammern von Dialysemaschinen steuern diese den Medienfluss des Dialysats und gewährleisten die Dichtheit in beiden Flussrichtungen über den gesamten Druckbereich. Diese Ventile zeichnen sich aus durch: ► Lange Lebensdauer Speziell die Verwendung biokompatibler und...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Direkt schaltende 2/2-Wege Magnetventile NC (stromlos geschlossen) oder NO (stromlos geöffnet) DN 40, 50 mm Ablaufventile in stromlos geschlossener (NC) und stromlos geöffneter (NO) Ausführung wurden speziell für Reinigungsgeräte der Medizintechnik entwickelt. Diese Ventile haben wir den besonderen Anforderungen dieses hoch sensiblen Bereiches angepasst. So wurden beispielsweise die Ventilgehäuse in PVDF und Edelstahl ausgelegt, um eine optimale Beständigkeit gegenüber Chemikalien und anderen aggressiven Medien zu erzielen. Besonderheiten dieser Ventilbaugruppe: ► Handnotbetätigung Um bei Spannungsausfall...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Diese Ventilbaugruppe eignet sich besonders für Anwendungen, in denen ein hohes Maß an Hygiene gefordert ist. Der Durchfluss des Mediums wird durch Verklemmen des eingelegten Schlauchs gesteuert. Somit unterscheidet sich dieses Ventil in seiner Bauart grundlegend von anderen Ventilen, indem kein Ventilsitz und keine Membrane notwendig sind. Wirbelbildung und Toträume, in denen sich Medium oder Schmutz ansammeln können, sind konstruktionsbedingt ausgeschlossen. Die Beständigkeit gegenüber Chemikalien ist abhängig vom ausgewählten Schlauchmaterial. Varianten dieser Baureihe sind als NO, NC und 3/2-Wege...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Unit 4, Brookside Business Park Brookside Avenue F-77600 Bussy Saint Martin Mögliche Produktzulassungen auf Anfrage © Copyright A.u.K. Müller, Änderungen vorbehalten

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von A. u. K. Müller

  1. Serie 50.005.100

    2 Seiten

    De
  2. Serie 50.005.101

    4 Seiten

    De
  3. Serie 04.050.916

    4 Seiten

    De
  4. Serie 12.017.800

    6 Seiten

    De
  5. Series 11.000

    4 Seiten

    De
  6. Serie 01.013.225

    2 Seiten

    De
  7. Agrartechnik

    12 Seiten

    De
  8. Umwelttechnik

    8 Seiten

    De
  9. Industrie

    16 Seiten

    De
  10. Sanitär

    12 Seiten

    De
  11. Vending

    16 Seiten

    De