• Produkte
  • Kataloge
  • Projekte
  • News & Trends
  • Messen

Pipe Heat Exchanger, pulp pipe heater - 2 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

Katalogauszüge

RÖHRENWÄRMETAUSCHER Anwendungen Der B&P Röhrenwärmetauscher ist besonders geeignet für die thermische Behandlung von leicht- bis hochviskosen und feststoffhaltigen Produkten mit ganzen Stücken, Pulpe oder Fasern. Unsere Anlagen werden für den Einbau in Aufheiz-, Kühl- und aseptischen Systemen verwendet und in der Fruchtsaft-, Milch- und Brauereiindustrie eingesetzt. Funktionsprinzip Der B&P Röhrenwärmetauscher ist eine Rohr in Rohr Anlage. Das Betriebsmedium, Heißwasser, wird mithilfe von Dampf in einem Heißwasservorerhitzer vorbereitet. Es gelangt durch eine Kreiselpumpe ins äußere Rohr des Austauschers. Das Produkt fließt im Gegenstrom im inneren Rohr des Wärmetauschermoduls und wird durch das Heißwasser bis auf die Solltemperatur erhitzt. Nachdem das Wasser seine Wärme abgegeben hat, fließt sie zur Kreiselpumpe zurück und wird wieder erhitzt. Für jeden Leistungsbereich und angepasst an die physikalischen Produkteigenschaften können wir aus vielfältigen Bauformen die optimale Variante anbieten. Je nach Anwendungsgebiet werden individuelle Lösungen natürlich auch realisiert. Schonendes Erhitzen des Produktes durch kurze Verweilzeit Hohe Effizienz Geringer Platzbedarf

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Technische Daten Dampf – Wasser Edelstahl AISI 304 / optional AISI 316 L Schaltschrank mit integrierter Steuerung Isolation: Mineralwolle, Armaflex, Isolierungsplatten (Vollisolierung)

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von B&P Engineering

  1. Roll feeder

    2 Seiten

    De
  2. EVAPORATOR SYSTEM

    2 Seiten

    De
  3. VISUALISATION

    2 Seiten

    De
  4. CONVEYOR BELTS

    2 Seiten

    De
  5. CIP STATION

    2 Seiten

    De
  6. SCREW CONVEYOR

    2 Seiten

    De