video corpo

Innovationen 2014 - 84 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

  11. P. 20

  12. P. 30

  13. P. 40

  14. P. 50

  15. P. 60

  16. P. 70

  17. P. 80

Katalogauszüge

Integrierte Sicherheit mit openSAFETY __ 20 Mobile Automation - Modularität neu definiert_________ 22 Die neue HMI-Familie - Power Panel T-und C-Series 24 Panel PC 900 - Die optimale Systemplattform 34 Revolutionäre Verkabelung - Smart Display Link 3 42 System Designer - Redundanz per Drag S Drop _ 46 Offene Kommunikation - Zukunftssicher mit 0PC UA___ 48 Technology Guards schützen Ihr Software-Know-how 49 Achsgruppen noch einfacher programmieren 56 Leistungsreserven Ihrer Antriebstechnik auf einen Blick 60 Aktive Schwingungsunterdrückung - AC0P0S macht den Unterschied 64 SafeMOTION mit openSAFETY...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

reACTION TECHNOLOGY Ultra Fast Automation reACTION TECHNOLOGY B&R senkt mit reACTION Technology die Reaktions­ zeiten in der Automatisierung auf 1 µs. Besonders zeitkritische Teilaufgaben lassen sich mit der neuen Technologie IEC 61131-kompatibel in Standard-Hardware realisieren und ermöglichen gleichzeitig eine Kostensenkung, da die Steuerung optimal entlastet und damit sparsamer dimensioniert werden kann. Ohne Mehrkosten gelingt eine immense Leistungssteigerung. Mit reACTION Technology werden im Funktionsblock-Editor erstellte Programme direkt in I/O-Modulen der X20- und X67-Serie ausgeführt....

 Katalog auf Seite 6 öffnen

< Netzwerk-Performance < Anzahl der Knoten im Netzwerk < Netzwerk-Datenlast < CPU-Performance < CPU-Last Klare Vorteile: < Zentrale Softwarehaltung < Dezentrale Programmausführung < Für Low- und High-End Systeme < Vollständig integriert < Offene Technologie IEC 61131

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Ultra Fast Automation reACTION TECHNOLOGY Offen Standard-Softwareentwicklung in Automation Studio Einfach Einfachste Simulation im Standard-SPS-Task Standard IEC 61131 FBD Editor (FBD = Function Block Diagram) Transparent Einfachste Programmzuweisung in der Modulkonfiguration Flexibel Programm während der Laufzeit wechselbar Kommunikativ Datenaustausch zwischen reACTION I/O-Modulen und SPS über Standard Prozess-Variablen Umfangreiche Funktionsbibliothek < Zugriff auf digitale und analoge Modulsignale < Datenaustausch mit zentralem Steuerungsprogramm < Logische Operationen: AND, OR, XOR, NOT <...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

reACTION TECHNOLOGY reACTION I/O-Module System Modulart Digitalmodul einfachbreit Digital-/Analogmodul doppeltbreit POWERLINK Bus Controller M12 - High Density Modul 2x 24 VDC, <2 µs konfigurierbarer SW-Filter Analoge Eingänge Analoge Ausgänge Digitale Eingänge Digitale Ein-/Ausgänge reACTION TECHNOLOGY reACTION TECHNOLOGY reACTION TECHNOLOGY Ultraschnelle I/Os für ultraschnelle Reaktionszeiten: µs-Angaben entsprechen physikalischen Wandlerzeiten.

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Integriertes Flash Drive Bis 4 GByte internes Flash Bis 16 kByte NV RAM B&R erweitert sein X20-System um eine neue Reihe kompakter Steuerungen mit integrierten I/Os. Wie bei allen X20-CPUs sind weitere I/O-Module lokal anreihbar oder einfach über Kabel abzusetzen. Die neuen Compact CPUs werden in mehreren Leistungs- und Ausstattungsvarianten angeboten. Serienmäßig sind sie mit 32 eingebauten digitalen und analogen I/Os ausgestattet und verfügen über einen x86-Prozessor. POWERLINK, Standard Ethernet, CAN, RS232 und USB stehen als integrierte Schnittstellen zur freien Verfügung. < Zykluszeiten bis...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Best-of-Class Performance x86 Prozessor Bis 256 MByte Arbeitsspeicher 2 Leistungsklassen Absolut wartungsfrei Kein Lüfter Keine Batterie Gepufferte Echtzeituhr Flexibler IF-Slot X20 Interface Slot Für alle X20-Feldbus-Module Lokal erweiterbar Vollständiges X20-Produktportfolio Bis zu 250 I/O-Module Direkt oder abgesetzt bis 100 m Integrierte I/Os 32 digitale und analoge Kanäle Integrierte Funktionen z.B. ABR, PWM oder Puls-Richtung reACTION Technology Ultraschnelle I/O Reaktionszeiten Massive CPU-Last Reduzierung Für alle on board I/Os POWERLINK Zur dezentralen Anbindung von I/O-Modulen, Achsen...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Echtzeit-Ethernet on board Beliebig erweiterbar Voller Funktionsumfang in 2 Leistungsklassen Die Kompakt-Steuerung gibt es mit 200 MHz und 400 MHz Prozessor-Performance. Je nach Variante sind dabei bis zu 256 MByte Arbeitsspeicher und 16 kByte nullspannungssicheres RAM on board. Für Applikation und Datenablage steht ein fest eingebautes Flash Drive mit bis zu 4 GByte zur Verfügung. Alle CPUs verfügen über Ethernet, USB und eine RS232-Schnittstelle. In beiden Leistungsklassen sind zusätzlich POWERLINK und CAN als integrierte Schnittstellen verfügbar. Für weitere Feldbusanschlüsse kann jede CPU...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Interface Slots kein Lüfter, keine Batterie kein Lüfter, keine Batterie kein Lüfter, keine Batterie kein Lüfter, keine Batterie kein Lüfter, keine Batterie Compact CPU CPU Schnellste Zykluszeit RAM Wechselspeicher RTC Pufferzeit (typisch) reACTION Technology reACTION TECHNOLOGY reACTION TECHNOLOGY reACTION TECHNOLOGY Mit reACTION Technology lassen sich ulltraschnelle I/O-Reaktionszeiten bis zu einer Mikrosekunde erreichen. Dabei arbeitet reACTION Technology unabhängig von der CPU und entlastet diese erheblich. Programmiert wird im Standard-Funktions-Block-Editor (FBD) des B&R-Engineering-Tools...

 Katalog auf Seite 13 öffnen

Präzise Druckmarkenerkennung Mit dem X67BC8591.L12 stellt B&R ein Modul für die schnelle und präzise Druckmarkenerkennung mittels analoger Sensoren vor. Mit einer Abtastzeit von 5 µs kann das Modul 2 Druck­ markensensoren parallel abfragen. Es ist in Schutzklasse IP67 ausgeführt und kann so schaltschrankfrei, nahe am Sensor montiert werden. Gleichzeitig hält es die erforderliche Leitungslänge im Analogbereich kurz. Das minimiert Störsignale und sorgt so für die sichere Erkennung der Marken bei Druckgeschwindigkeiten bis 1000 m/min. Da die Messbreite von der Farbe unabhängig ist, eignet sich das...

 Katalog auf Seite 14 öffnen

Schnell und präzise: Das X67-Modul fragt 2 Druckmarkensensoren parallel in 5 µs ab. Die IP67-Schutzart ermöglicht eine schaltschrankfreie Montage. Eine integrierte POWERLINK-Schnittstelle ermöglicht Echtzeitkommunikation und den Anschluss weiterer lokaler I/Os. Relative Markenposition Absolute Markenposition Absolute Wiederholgenauigkeit jeweils über 1000 Messungen. Die Genauigkeit der Markenbreitenmessung entspricht der Genauigkeit der absoluten Markenposition. NetTime Technology NetTime TECHNOLOGY Mit NetTime Technology lassen sich Ereignisse zeitlich extrem präzise erfassen oder ausgeben. Die...

 Katalog auf Seite 15 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von B&R Industrie-Elektronik

  1. E01325

    40 Seiten

    De
  2. D01341

    64 Seiten

    De
  3. Folder: APROL

    2 Seiten

    De
  4. Automation Studio 4

    40 Seiten

    De
  5. CNC-Technologie

    28 Seiten

    De
  6. Mobile Automation

    20 Seiten

    De
  7. APROL EnMon

    28 Seiten

    De
  8. openSAFETY

    2 Seiten

    De