Klebstoffe für Elektromotoren - 8 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

Katalogauszüge

Vielseitige Verklebungen im Elektromotor

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Magnetverklebung Verklebung von Stator mit Gehäuse Klebstoffe für Elektromotoren Bei modernen Elektromotoren geht es vor allem darum, den Wirkungsgrad zu verbessern. Dies wird unter anderem realisiert, indem der Luftspalt zwischen Magnet und Wicklung möglichst eng gehalten wird. Da herkömmliche Methoden, wie mechanisches Klemmen oder Bandagieren von Magneten, aufgrund hoher Toleranzen an ihre Grenzen stoßen, lautet die Lösung Kleben. Die Anforderungen an die zu verbindenden Bauteile im Elektromotor und damit auch an den Klebstoff sind hoch: temperaturund medienbeständig, spaltüberbrückend, schlagfest...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Kleben von Magneten ins Gehäuse Kleben von Magneten auf Rotoren Kleben von Taschenmagneten in Rotoren Magnetverklebung Magnete im Elektromotor werden immer öfter geklebt. Das liegt daran, dass Klebeverbindungen im Vergleich zu herkömmlichen mechanischen Verbindungen einige Vorteile bezüglich ihrer Eigenschaften aber auch für den Prozess mit sich bringen:       Toleranzausgleich Homogene Spannungsverteilung Einfache Automatisierung Weniger Vibrationsgeräusche Guter Korrosionsschutz Kein Beschädigen der Bauteile beim Fügen Hohe Temperaturfestigkeit bis zu +220 °C Sehr gute Medienbeständigkeit...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Bürstenloser Gleichstrommotor © ebm-papst Stator-Gehäuse-Verklebung Gegenüber konventionellen Verbindungsmethoden wie Press- oder Schrumpfverfahren hat das Verkleben von Statorblechpaketen mit dem Gehäuse einige Vorteile:  Spannungsausgleich zwischen Stator und Gehäuse bei unterschiedlichen CTEs  Wärme nicht zwingend notwendig  Günstigere Fertigung  Akustische Verbesserung durch dämpfende Wirkung des Klebstoffs  Größere Fertigungstoleranzen möglich Ihre Vorteile  Hohe Temperaturfestigkeit bis zu +200 °C  Kurze Taktzeiten durch schnelle Lichtfixierung (DELO-ML DB)  Beschleunigte Aushärtung...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Kollektor auf Welle mit DELOMONOPOX HT281 © metabo Wellenverklebung Ähnlich der Welle-Nabe-Verbindung im Maschinenbau wird auch im Elektromotor die Welle mit Lager, Rotorpaket und Kommutator gefügt. Bevorzugt werden hierbei anaerobe, niedrigviskose Klebstoffe eingesetzt, da der Fügespalt aufgrund von sehr engen Toleranzen geringer ist. Gegenüber den klassischen kraft- oder formschlüssigen Verbindungen bieten Klebeverbindungen folgende Vorteile:     Ihre Vorteile  Schnelles Fixieren mittels Aktivator oder Licht (DELO-ML)  Aushärtung schon bei Raumtemperatur (DELO-ML, DELO-DUOPOX)  Sehr hohe...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Stator eines Antriebmoduls für Automobile Partieller Wicklungsschutz Schutz der Statorwicklungen Kontaktschutz Verguss & Abdeckung Vergussmassen werden im Elektromotor eingesetzt, um empfindliche Komponenten gegen Feuchtigkeit, Medien oder mechanische Belastung zu schützen. Daher werden gerade im Automobilbereich DELO-Klebstoffe aufgrund der anspruchsvollen Anforderungen eingesetzt. Mögliche Anwendungen:     Spulendrahtsicherung gegen Vibrationen Löt- / Schweißkontaktabdeckung als Korrosionsschutz Partielle Wicklungssicherung gegen abrasive Medien Statorverguss Ihre Vorteile  Ausgezeichnete...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Laborkompetenz Als Technologieführer generiert DELO rund 30 Prozent des Gesamtumsatzes mit Produkten, die jünger als drei Jahre sind. Zudem werden 15 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung für Klebstoffe und darauf abgestimmte Gerätesysteme investiert. Diese Zahlen sind unter anderem auf die enorme Laborkompetenz am Standort Windach zurückzuführen: Umfangreiche Analytik und Labor-Tests ermöglichen es, den passenden Klebstoff für die jeweilige Anwendung zu finden. So auch beim Produktportfolio für Verklebungen in Elektromotoren. Im Labor werden neben der chemisch-physikalischen Charakterisierung...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

► USA ■ Sudbury, MA Telefon +1 978 254 5275 usa@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/us ► Taiwan ■ Taipei Telefon +886 2 6639 8248 taiwan@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/cn ► Singapur Telefon +65 6807 0800 singapore@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/en ► Malaysia ■ Kuala Lumpur Telefon +65 6807 0800 malaysia@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/en Unternehmenszentrale DELO Industrie Klebstoffe ► Deutschland ■ Windach / München Telefon +49 8193 9900-0 info@DELO.de www.DELO.de ► China ■ Shanghai Telefon +86 21 2898 6569 china@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/cn ►...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von DELO Industrial Adhesives

  1. DELO-DOT PN3

    8 Seiten

    De
  2. DELO FLEXCAP

    8 Seiten

    De
  3. Neue DELO-ML

    2 Seiten

    De
  4. Verkleben von Glas

    8 Seiten

    De
  5. Struktuelles Kleben

    12 Seiten

    De
  6. Warmhärtung

    16 Seiten

    De
  7. DELOLUX

    2 Seiten

    De
  8. DELOLUX 20 und 202

    8 Seiten

    De
  9. DELOLUX 80

    8 Seiten

    De
  10. DELOLUX 20 und 202

    8 Seiten

    De
  11. ONSERT

    10 Seiten

    De
  12. Smart Card

    12 Seiten

    En