Struktuelles Kleben - 12 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

Katalogauszüge

Strukturelles Kleben Anforderungen, Klebstoffe und Anwendungen Aufgeklebte Zahnräder auf einer Getriebewelle

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Verkleben von Hartmetallsegmenten zu Sägeblättern: hohe Temperatur- und chemische Beständigkeit Klebstoffe sind im industriellen Bereich zu einem wesentlichen Konstruktionselement geworden und übernehmen vielfältige Funktionen. Kein anderes Fügeverfahren kann dies in vergleichbarem Umfang leisten. Zahlreiche Tests haben die Überlegenheit der Klebtechnik gegenüber Schrauben, Nieten und Schweißen eindeutig nachgewiesen. Durch den Einsatz von Klebstoff lässt sich zudem in herausragender Weise Gewicht und damit Energie einsparen. Auf Grund dessen werden Klebstoffe auch in Bereichen eingesetzt, die...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

DELO-Klebstoffe für strukturelles Kleben... ... eignen sich optimal für unterschiedlichste Anwendungen und Anforderungen: Methacrylat  Insbesondere für sehr große oder temperaturempfindliche Bauteile  Einfache, quasi einkomponentige Verarbeitung im DELO-AUTOMIX-System  Hohe Chemikalienbeständigkeit  Gute mechanische Eigenschaften  Zum Verkleben von Bauteilen mit hohen Festigkeits-Anforderungen Für Metall- und Metall- / Mischverklebungen Produktabhängig z. T. UV- bzw. lichthärtend Einfache, einkomponentige Verarbeitung Schnelle Handfestigkeit innerhalb weniger Minuten (anaerobe Härtung) bzw....

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Klebgerechte Gestaltung von Konstruktionen Um die Vorteile der Klebverbindung voll nutzen zu können, muss die Formgebung an die Verbindungstechnik ,Kleben‘ angepasst sein. Eine frühzeitige konstruktive Auslegung der Fügeteile auf das Verfahren kann ■ Kosten vermeiden, ■ Produktionsprozesse beschleunigen und ■ die Klebstoffauswahl wesentlich erweitern. Klebgerechte Konstruktion heißt: ■ Ausreichend große Klebflächen vorsehen ■ Gleichmäßige Spannungsverteilung ■ Möglichst nur Druck-, Zug- und Scherbeanspruchung ■ Schäl- und Biegebeanspruchung vermeiden ■ Vermeidung exzentrischer Krafteinleitung ■...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Beschichtetes Korundkorn DELO-SACO PLUS trifft auf die Bauteiloberfläche. Aufprall bewirkt Reinigung und Erhöhung der Rautiefe. Teil des beschichteten Korns wird durch Aufprall in die Oberfläche eingebaut (tribochemischer Effekt). Korn prallt ab, Beschichtung bleibt. OberflächenVorbehandlung Neben der Auswahl eines geeigneten Klebstoffs ist die Beschaffenheit der Fügeteiloberfläche von entscheidender Bedeutung für die erzielbaren Verbundfestigkeiten und vor allem die Langzeitbeständigkeit der Verklebung. Generell sollen die zu verklebenden Oberflächen trocken, staub- und fettfrei sowie ohne Verunreinigungen...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Verkleben von Eckverbindern bei Regalbediengeräten Leichtbau Gerade in Maschinenbauanwendungen, wie dem abgebildeten Regalbediengerät, sind Leichtbaukonstruktionen in Hybridbauweise wichtig. So werden höhere Beschleunigungen und Umschlagsleistung erreicht und Energie gespart. Die Fachwerkstrukturen aus Aluminium bzw. Stahl (Eckverbinder) sowie Faser-Verbundwerkstoff (U-Profile) werden dabei klebtechnisch verbunden. Die Vorteile gegenüber anderen Fügeverfahren sind:  Geringes Eigengewicht von Klebstoffen  Flächige Kraftübertragung ermöglicht dünnere Strukturen Hohe Anforderungen Entscheidend bei...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Internationale Raumstation ISS mit ROKVISS (© NASA) Rotor: Mit DELO MONOPOX sind die Magnete auf dem Stator befestigt (© DLR) von Weltraummotoren Epoxidharz hält Motoren zusammen DELO-Klebstoffe werden im Weltraum eingesetzt – und zwar im Raumfahrtprojekt ROKVISS (Robotik-Komponenten-Verifikation auf der ISS). ROKVISS besteht aus einem Roboterarm mit zwei Gelenken, einer Kamera, die die Bewegungen des Roboterarms verfolgt, sowie einer Kamera zur Erdbeobachtung. Um den Roboterarm flexibel bewegen zu können, verfügt er über zwei Gelenke, die mit Hilfe von Motoren betrieben werden. DELO hat den Epoxid-Klebstoff...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

DELO-Klebstoffe im Einsatz Schraubensicherung im Differentialgetriebe DELO-ML 5327  Hochfeste Verbindung  Sehr gute chemische Beständigkeit  Temperatureinsatzbereich üblicherweise von – 60 °C bis +200 °C  Beschleunigte Aushärtung in Verbindung mit DELO-QUICK ermöglicht kurze Taktzeiten  Für hohe Kraftübertragung Einkleben und Sichern von Schrauben im Differentialgetriebe eines Mähdreschers Verkleben von Stator mit Gehäuse DELO-ML DB135  Sehr hohe Schlagfestigkeit  Sehr gute chemische Beständigkeit (z. B. gegen Öl, Benzin, Diesel)  Temperatureinsatzbereich üblicherweise bis +180 °C  Spannungsausgleichend:...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

DELO-DUOPOX AD895 ■ Spaltüberbrückend, für kleine und große Klebfugen geeignet ■ Gute chemische Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit ■ Für den Einsatz im Innen- und Außenbereich ■ Wirtschaftlichkeit: flexibles Baukastensystem im Geländerbau. Zusatzarbeiten die beim Schweißen entstehen, wie z. B. Schleifen oder Polieren, entfallen. Kleben von Geländerelementen für den Einsatz im Außen-und Innenbereich Verkleben von Kugellagern 16 Pas Viskosität DELO-DUOPOX AD894 ■ Hohe Verbund- und Temperaturfestigkeit ■ Gute chemische Beständigkeit ■ Designvorteile gegenüber geschraubten Verbindungen, mechanische...

 Katalog auf Seite 9 öffnen

DELO MONOPOX Sehr hohe Festigkeit Elastisch / spannungsausgleichend Hohe Medienbeständigkeit Hohe Einsatztemperatur Viskosität [mPas] bei +23 °C, im Gemisch Verarbeitungszeit [min] 3 g Ansatz (ein Ms^rc^r^a^ bei Raumtemperatur    100 g Ansatz endfest T [°C] / Zeit Zugscherfestigkeit [MPa] din en 1465 1,6 mm Reißdehnung [%]    din en iso 527 Lagerstabilität (nach Anlieferung, ungeöffnetes Originalgebinde) Gebindegrößen gelblich / transparent gelblich / transparent 6 Monate bei 6 Monate bei 6 Monate bei 6 Monate bei 12 Monate 0 bis +10 °C 0 bis +10 °C 0 bis +10 °C 0 bis +10 °C bei RT

 Katalog auf Seite 10 öffnen

AD = ADhesive CR = Casting Resin DB = Dual Bonding HT = High Temperature UB = Universal Bonding

 Katalog auf Seite 11 öffnen

► USA ■ Sudbury, MA Telefon +1 978 254 5275 usa@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/us ► Taiwan ■ Taipei Telefon +886 2 6639 8248 taiwan@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/cn ► Singapur Telefon +65 6807 0800 singapore@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/en ► Malaysia ■ Kuala Lumpur Telefon +65 6807 0800 malaysia@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/en Unternehmenszentrale DELO Industrie Klebstoffe ► Deutschland ■ Windach / München Telefon +49 8193 9900-0 info@DELO.de www.DELO.de ► China ■ Shanghai Telefon +86 21 2898 6569 china@DELO-adhesives.com www.DELO-adhesives.com/cn ►...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von DELO Industrial Adhesives

  1. DELO FLEXCAP

    8 Seiten

    De
  2. Warmhärtung

    16 Seiten

    De
  3. DELOLUX 20 und 202

    8 Seiten

    De
  4. DELOLUX 20 und 202

    8 Seiten

    De
  5. DELO-DOT PN3

    8 Seiten

    De
  6. Neue DELO-ML

    2 Seiten

    De
  7. DELOLUX

    2 Seiten

    De
  8. DELOLUX 80

    8 Seiten

    De
  9. ONSERT

    10 Seiten

    De
  10. Verkleben von Glas

    8 Seiten

    De
  11. Smart Card

    12 Seiten

    En