video corpo

104 - 4 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

Katalogauszüge

Schutzschalter thermisch 104/105/106-... Beschreibung Einpolige, thermische Schutzschalter in Kleinbauweise. Zuverlässiges Schaltverhalten durch Sprungschaltmechanismus und unbeeinflussbare Freiauslösung. Erfüllen die Geräteschutzschalternorm EN 60934 (IEC 60934): R-Typ, TO. Für höhere Stromstärken bei gleicher Bauart verweisen wir auf unseren Typ 1140. Typische Anwendungsgebiete Handwerkzeuge, Haushaltsgeräte, Überstromschutz von Leiter­ ah­ en b n gedruckter Schaltungen, Wasserfahrzeuge, Reisemobile Bestellnummernschlüssel Typennummer 104 Einbautyp zum Einlöten in Schaltplatinen (-PR) oder Einbautyp mit Sackloch (-P30/-P10) 105 Einbautyp mit Schnapprahmenbefestigung 106 ewindehalsbefestigung mit aufgeschraubter SechskantG und Kunststoffrändelmutter (> 5 Stück: Sechskant- und Kunststoffrändelmuttern lose beigestellt) 106-M2 Gewindehalsbefestigung mit großem Ansatz und aufgeschraubter Sechskant- und Kunststoffrändelmutter (> 5 Stück: Sechskant- und Kunststoffrändelmutter lose beigestellt) Anschlussart P10 Flachstecker DIN 46244-A6,3-0,8 P30 Flachstecker DIN 46244-A2,8-0,8 PR Lötstifte für gedruckte Schaltungen (nur für Typ 104) PR3 Lötstifte für gedruckte Schaltungen (nur für Typ 104) Nennstrombereich 0,05...10 A 106 0,05...5 A 1 000 Schaltspiele mit 2 x IN, induktiv DC 28 V: 3 000 Schaltspiele mit 2 x IN, induktiv 500 Schaltspiele mit 2 x IN, induktiv 6...8 A 50 Schaltspiele mit 2 x IN, induktiv 10 A Umgebungstemperatur -20...60 °C (T 60) 2,5 kV/2 verstärkte Isolation im Betätigungsbereich IN UN 0,05...10 A AC 250 V 2 000 A 0,05...10 A DC 48 V 200 A Betätigungsbereich IP40 Anschlussbereich IP00 10 g (57-500 Hz), ± 0,76 mm (10-57 Hz), Prüfung nach IEC 60068-2-6, Test Fc, 10 Frequenzzyklen/Achse 25 g (11 ms), Prüfung nach IEC 60068-2-27, Test Ea 96 Std. in 5 % Salznebel, Prüfung nach IEC 60068-2-11, Test Ka 240 Std. 95 % rel. Feuchte, Prüfung nach IEC 60068-2-78, Test Cab ca. 10 g Nennströme und typische Innenwiderstände Nennstrom (A) Nähere Erläuterungen siehe Kapitel: Technische Informationen Technische Daten Stoßfestigkeit Korrosionsfestigkeit

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Schutzschalter thermisch 104/105/106-... Maßbilder 104-P30 Bohrung für Befestigungsschraube M2 nutzbare Tiefe 4,5 mm Alle Anschlüsse Flachstecker DIN 46244-A2,8-0,8 Einbaulöcher 6,5 6,5 Abkröpfung als Halterung vorgesehen

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Schutzschalter thermisch 104/105/106-... Einbauzeichnungen 11 Alle Anschlüsse Flachstecker DIN 46244-A2,8-0,8 Einbauloch 6,3 Sperrzahn als einseitige Aufstecksperre für Steckhülse

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Schutzschalter thermisch 104/105/106-... Zeit/Strom-Kennlinie (Gesamtabschaltzeit bei Nennspannung) Umgebungstemperatur 23 °C Schutzkappe transparent für Typ 106-... Best.-Nr. X 201 285 01 (IP64) Rändelmutter 3/8"-27 Gg. Kunststoff Best.-Nr. Y 307 117 02 Sechskantmutter 3/8" Messing, vernickelt Best.-Nr. Y 300 192 01 Die Zeit/Strom-Kennlinie ist abhängig von den Umgebungstemperaturen. Um eine vorzeitige oder späte Abschaltung zu vermeiden, muss der Schutz­­ schal­ ter­ennstrom mit einem Temperaturfaktor multipliziert werden (siehe auch n Kapitel Technische Informationen). Umgebungstemperatur °C Die...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von E-T-A

  1. High Power-D-Box

    4 Seiten

    De
  2. SVS14

    6 Seiten

    De
  3. SVS15

    8 Seiten

    De
  4. SVS18

    6 Seiten

    De
  5. 1140-E

    2 Seiten

    De
  6. 1110

    2 Seiten

    De
  7. 129-L11-H-KF

    2 Seiten

    De
  8. 127

    4 Seiten

    De
  9. SVS16-PB

    6 Seiten

    De
  10. SVS20

    8 Seiten

    De
  11. E-1048-S6xx

    4 Seiten

    De
  12. ESS20

    6 Seiten

    De

Archivierte Kataloge

  1. Level Sensors

    20 Seiten

    En