video corpo

Prozess-Messtechnik - 76 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

  11. P. 20

  12. P. 30

  13. P. 40

  14. P. 50

  15. P. 60

  16. P. 70

Katalogauszüge

Camille Bauer StarkstromMesstechnik DrehwinkelMesstechnik ProzessMesstechnik

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Camille Bauer Unsere Vertriebspartner Die Camille Bauer Prozess-Messtechnik im Überblick Wir sind ein international tätiges Unternehmen, das sich auf die Starkstrom-, Drehwinkel- und Prozessmesstechnik im industriellen Umfeld spezialisiert hat. Die immer neuen Anforderungen unserer Kunden sind unser Massstab, an dem wir uns messen. Unsere Geräte zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit, Innovation und anwenderfreundliche Bedienbarkeit aus. Wir sind weltweit zuhause und beziehen bei unseren Entwicklungen stets die lokalen Bedürfnisse, Gegebenheiten und Vorschriften mit ein. Und: Mit dem Verkauf...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Sicherheit und galvanische Trennung Explosionsschutz durch Eigensicherheit Grundlagen Regler und Reglersysteme Übersicht Signalkonverter aktiv Übersicht Signalkonverter passiv Übersicht Signalkonverter multifunktional Eigensicherheit bei der Temperaturmessung Kopf-Messumformer Temperatur-Messumformer Multifunktionale Messumformer Regler / Reglersysteme 19”-Baugruppenträger Produkte der DrehwinkelMesstechnik Unsere Vertriebspartner

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Camille Bauer Grundlagen

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Camille Bauer Grundlagen Sicherheit und Galvanische Trennung Trotz einem immer höheren Automatisierungsgrad und der immer stärkeren Verbreitung von Feldbussystemen in der Prozessautomatisierung sind Signalkonverter weiterhin unerlässlich. Hierbei erfüllen Signalkonverter im Wesentlichen 3 Hauptaufgaben: Signale konvertieren, Signale galvanisch trennen und Signale verstärken. Daneben verfügen einige Signalkonverter noch über die Möglichkeit 2-Draht Messumformer zu speisen. Man unterscheide zudem zwischen passiven Signalkonvertern welche in sogenannter 2-Draht Technik ausgeführt sind und Ihre Energie...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Camille Bauer Grundlagen 5 Personen geschützt. So gewährleistet die entsprechende galvanische Trennung z.B. den Personenschutz beim Messen von Spannungen an gefährlich hohen Potentialen. Obwohl ein Messsignal nur wenige mV betragen kann, wäre im Fehlerfall das Potential gegen Erde und somit gegen Personen gefährlich hoch. Man spricht hier von der Arbeitsspannung. Bild 4 zeigt das Beispiel einer Messung von 10 mV an einer Arbeitsspannung von 100 V. Signale verstärken Dies Funktion ist den aktiven Signalkonvertern vorbehalten, da hierfür eine separate Hilfsenergieversorgung notwendig ist. Hauptsächlich...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Camille Bauer Grundlagen Explosionsschutz durch Eigensicherheit Zum Erfassen von Signalen aus explosionsgefährdeten Bereichen sind die MSR-Geräte von Camille Bauer in der Zündschutzart „Eigensicherheit“ ausgeführt. Ein eigensicherer Stromkreis kann weder durch Funken noch durch einen thermischen Effekt unter bestimmten Fehlerbedingungen die Zündung einer explosionsfähigen Atmosphäre verursachen. Dazu erfolgt die Limitierung der elektrischen Energie des Stromkreises durch Spannungs- und Strombegrenzung. Die Abkürzung der Eigensicherheit erfolgt meist durch den Buchstaben „i“ (aus dem englischen...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Camille Bauer Grundlagen Eigensicherheit bei der Temperaturmessung Temperatur ist die am häufigsten gemessene physikalische Grösse. Der Markt bietet folgerichtig zahlreiche Anwendungen und Gerätetypen im Bereich der Temperaturmessung an. Temperaturmessungen in zum Teil geschlossenen Prozessen werden hauptsächlich mit Mantelthermometern vorgenommen. In einem Mantelthermometer ist ein Kopf-Messumformer untergebracht, der das Fühlersignal in ein mA-Normsignal umwandelt. Dabei kommen innerhalb des explosionsgefährdeten Bereichs verschiedene Geräteausführungen zum Einsatz. Die Messgeräte von Camille...

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Camille Bauer Grundlagen 8 das Handheld-Terminal (in Zündschutzart Ex-i) in den eigensicheren Kreis einschalten, ist dies nicht ohne vorherige Berechnung möglich. Das Handheld-Terminal ist im Sinne der Eigensicherheit ein aktives Betriebsmittel, das über eine Baumusterprüfbescheinigung verfügt und im ungünstigsten Fall zusätzlich eine zweite Leistung in den Ex-i-Kreis einspeist. Man spricht dann von der Verschaltung zweier aktiver Betriebsmittel, deren Nachweis der Eigensicherheit aus EN 60 079-14 (Abschnitt 12.2.5.2. inkl. Anhang B) hervorgeht. Für diesen Fall gilt im Anhang B das Bild „Parallelschaltung...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Camille Bauer Grundlagen Elektromagnetische Verträglichkeit Um was geht es? Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) bedeutet, dass elektrische oder elektronische Produkte in ihrem Einsatzgebiet sicher funktionieren. Um dies sicherzustellen muss die Störaussendung elektromagnetischer Signale von Geräten, Systemen oder Anlagen limitiert werden. Andererseits muss aber auch gewährleistet sein, dass Geräte, Systeme oder Anlagen in ihrer Einsatzumgebung unter dem Einfluss der dort vorhandenen Störsignale keine Beeinträchtigung der Funktion aufweisen. Dieser relativ einfache Sachverhalt, der in der...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Camille Bauer Grundlagen 10 Prüfung bei Camille Bauer Camille Bauer verfügt über ein eigenes EMV-Labor, wo alle geforderten Prüfungen (siehe unten) vollumfänglich durchgeführt werden können. Auch wenn unser Labor nicht akkreditiert ist, haben sowohl Vergleichsmessungen bei entsprechenden Dienstleistern als auch Nachkontrollen bei Kunden unsere Testergebnisse jeweils bestätigt. Wir testen unsere Geräte auch bei höheren Belastungen als von der Norm gefordert, auch wenn dies nicht explizit in unseren Datenblättern erwähnt ist. Fachgrundnormen IEC / EN 61 000-6-2 Störfestigkeit Geräte im Bereich Industrie...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Camille Bauer Grundlagen Grundlagen Regler und Reglersysteme Die Regler und Regelsysteme sind das professionelle Werkzeug für eine optimale und hochwertige Regelqualität. Die kompakte Bauform und die universellen Einsatzmöglichkeiten machen sie zu einem idealen Begleiter für den weltweiten Einsatz. Mit den eigens geschaffenen Möglichkeiten werden alle relevanten Regel-Prozessdaten zeitnah registriert und ermöglichen folglich eine detaillierte Analyse von Störungen. Benutzerfreundliche Tools zur Inbetriebnahme, Ferndiagnose und Fernwartung unterstützen und vereinfachen alle praxisrelevanten Arbeiten....

 Katalog auf Seite 13 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von GOSSEN METRAWATT

  1. ENERGY MANAGEMENT

    28 Seiten

    De

Archivierte Kataloge

  1. METRAclip 86

    6 Seiten

    De
  2. Leuchtdichtemesser

    1 Seiten

    De
  3. METRATHERM

    2 Seiten

    De
  4. S-series

    2 Seiten

    De
  5. METRALINE EXM25

    4 Seiten

    En
  6. MAVOLOG PRO

    10 Seiten

    En