Fact Sheet JEL Phoenix - 4 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

Katalogauszüge

JEL Phoenix The Experts for bulk solids processes ► Anwendungsbereiche Die JEL Phoenix ist geeignet für eine Vielzahl an Siebanwendungen und Produkten. Als Langhubsieb verbindet sie ein besonders produktschonendes Siebverfahren mit höchster Trennschärfe und optimaler Sieb- und Energieeffizienz. Dank der modularen Kassettenbauweise können mit einer Maschine verschiedene Siebflächen und -aufgaben abgebildet werden. ► Arbeitsweise Das Herzstück der JEL Phoenix ist das Kassettenmodul, in dem je nach Aufgabenstellung bis zu vier Siebdecks übereinander gestapelt werden können. Dank der Hub- und Neigungsverstellung können selbst schwierige Produkte effizient und unter optimaler Nutzung des Siebgewebes gesiebt werden. ► Maschinenausstattung Das modulare Konstruktionsprinzip der JEL Phoenix bietet eine Reihe nützlicher Features mit vielen Vorteilen: |l| Einfacher Siebwechsel |2| Energieeffizienter Schwungantrieb |3| Neigungsverstellung Flexible Ausläufe zur Raumüberbrückung |5| Modulares Kassettensystem |6| Verschiedene Siebabreinigungssysteme |7| Hubverstellung |8| Schonende Siebung bei hoher Trennschärfe

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Langhubsiebmaschine    Fakten, die überzeugen ► Ausführungen ■ Werkstoffe: Edelstahl (produktberührend) mit unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen ■ Anzahl Siebkassetten: 1 bis 4 (bis zu 5 Fraktionen) ■ Zwei Siebeinleger pro Siebkassette mit je 0,75 m2 Siebfläche ■ Abbildbare Siebfläche: 1,5 bis 6 m2 ■ Produktstromaufteilung bei größeren Siebflächen ■ Stufenlose Hub- und Neigungsverstellung mit Anzeigeskala ■ Gewebemaschenweiten von 40 pm bis 20 mm ■ Unterschiedliche Siebabreinigungssysteme: Kugeln / Ultraschall ■ Staub- und druckdicht bis 20 mbar ■ Flexible Anordnung der Auslaufstutzen ■ ATEX-Ausführung ■...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Vorteile des modularen Kassettensystems Mehr Einsatzvielfalt durch modulares Kassettensystem Das Kassettensystem der JEL Phoenix ermöglicht die Installation von bis zu vier Siebdecks. Je nach Anzahl der verwendeten Decks und den eingesetzten Maschenweiten bei den Siebeinlegern ergeben sich für den Betreiber bis zu zwölf verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. ►SIMULTANE KLASSIERSIEBUNG Abtrennung von bis zu fünf Fraktionen bei Klassiersiebungen durch Einbau von bis zu vier Siebkassetten mit unterschiedlicher Maschenweiten Erhöhung der Durchsatzleistung bzw. Siebfläche durch Verteilung des Produktstroms...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

JEL REGULA STANDARD │ Langhubsiebmaschine Sie haben noch Fragen oder möchten ein unverbindliches Angebot? Dann kontaktieren Sie einfach unser Experten-Team. Jürgen Baer Frankenthaler Str. 137-141 67059 Ludwigshafen info@engelsmann.de www.engelsmann.de

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von J. Engelsmann AG

  1. Fertigungsprogramm

    8 Seiten

    De
  2. Big Bag Systeme

    8 Seiten

    De
  3. Factsheet JEL PS

    2 Seiten

    De
  4. Factsheet JEL Viro

    2 Seiten

    De
  5. Factsheet JEL TWS

    2 Seiten

    De
  6. Factsheet JEL Fix

    2 Seiten

    De
  7. Factsheet VibSpeed

    2 Seiten

    De
  8. Lifting columns

    2 Seiten

    En
  9. Metering Technology

    12 Seiten

    En
  10. Lifting Column

    2 Seiten

    En
  11. Plant Engineering

    4 Seiten

    En