UV/VIS Spektrometer (190nm-720nm) - 1 Seiten

  1. P. 1

Katalogauszüge

J&M Analytik AG Willy-Messerschmitt-Straße 8 73457 Essingen Datenblatt Spektrometer MMS UV/VIS 1972 Wert Einheit Modulbezeichnung Spezifikation MMS-UV/VIS Lichtleiteranschluß FSMA 905 Eintrittsspalt mit Querschnittswandler µm Gitter L/mm Blazewellenlänge nm Diodenzeile (PDA) Hamamatsu S3904 70 x 2500 220 256Q Pixelanzahl 256 Wellenlängenbereich Pixeldispersion nm Wellenlängenrichtigkeit absolut nm Wellenlängenreproduzierbarkeit nm Temperaturabhängige Wellenlängendrift Streulicht nm/° C Abmessungen [LxDxH) mm³ Basisliniendrift bei 250nm AU/h 5*10E-04*1) Signalrauschen *2) nm/pixel Opt. Auflösung nach USP *1) nm AU < 3*10E-05*2) % 190 … 720 ~2.2 <7 < 0.5 < 0.1 < 0.005 <1 @240nm ~ 67* 58nn * 40 Die Basisliniendrift wird mit einer Deuteriumlichtquelle bei 254nm nach einer Aufwärmzeit von 10 Stunden bei 21° C±2° nach ASTM E685 gemessen. C Das Signalrauschen wird mit einer Deuteriumlichtquelle bei 254nm nach einer Aufwärmzeit von 10 Stunden bei 21° C±2° nach ASTM E685 ohne Methanolfluss mit C folgenden Parametern gemessen: • Integrationszeit beträgt <100ms • Pixelgruppierung 2 (2x2,2nm~ 4nm) • Integrationszeit [ms] x Anzahl Mittelungen <2 sec. • Aussteuerung des Detektors ~ 80%,

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von J&M Analytische Mess- und Regeltechnik

  1. TIDAS S MSP 800

    2 Seiten

    En

Archivierte Kataloge

  1. TIDAS 100 / 116

    2 Seiten

    En