SPS Advance RT - 2 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

Katalogauszüge

LINE-INTERAKTIVE SINUS USV 750 VA – 3.000 VA SPS ADVANCE RT: Zukunftsweisender Schutz für Netzwerke und IT-Server Mit einer unterbrechungsfreie Stromversorgung der Serie SPS ADVANCE RT von J. Schneider mit Line-Interaktiv Technologie verbinden sich die herausragenden Merkmale für USV auf dem Markt: Konvertible Bauart Tower/Rack, drehbares LCD-Display zur Integration in jeden ITBereich sowie Ausgangsleistungsfaktor 0,9 der sie, zusammen mit dem Sinus-Wellen Ausgang, kompatibel zu allen aktuellen IT-Servern macht. Gleichzeitig erlaubt die Kommunikation via RS-232 + USB + SNMP und der mitgelieferten Power-Management-Software, eine präzise Anpassung an jedes IT-System. Weitere wichtige Funktionen sind EPO (Emergency Power Off), programmierbare Steckdosen, die energiesparende Green-Mode Funktion sowie die Optionen für erweiterte Laufzeit, die für Anwendungen mit umfangreichem Backup bereitgestellt wird. Geräteausführungen sind verfügbar für Leistungen von: 750 VA, 1.000 VA, 1.500 VA, 2.000 VA und 3.000 VA. LEISTUNGEN USV Line-interaktive Technologie mit Sinus-Ausgang. Ausgangsleistungsfaktor = 0,9. Permanente Stabilisierung. Drehbare LCD-Anzeige. Wahl zwischen Tower oder Rack-Installation. Bauhöhe Rack 2 Einschübe. Enthält Montage-Schienensatz und Tower-Ständer. Programmierbare Ladekontrolle.(1) Green-Mode Funktion. Serielle Schnittstelle (RS-232) und USB. Power-Management-Software für Windows, Mac, Linux und Unix. Intelligenter Einschub für SNMP/Relais.(1) Schutz für Datenleitungen. Erweiterte Laufzeit verfügbar.(1) Automatische Frequenzwahl. EPO – Funktion Notabschaltung.(1) Kaltstartfunktion zum Start im Batteriemodus. Autodiagnose bei jedem Start oder manuell. Anzeige für Batterietausch. SLC Greenergy Solution. ANWENDUNGEN: Vielseitigkeit und Systemintegration im IT Bereich Diese Leistungscharakteristiken machen die USV zu flexiblen, effizienten, zuverlässigen und steuerbaren Systemlösungen, die optimalen Schutz für jede Art von Server bieten, auch für solche mit aktivem PFC-Netzteil. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Lösungen für redundante Stromversorgung zu installieren, indem zwei USV SPS.ADVANCE RT und ein Übertragungssystem SPS.16.STS von J.Schneider zusammengeschlossen werden. Höchste Sicherheit für alle IT-Anwendungsfälle wie Server, Telefonzentralen/VoIP, Netzwerktechnik und angeschlossene Peripheriegeräte.

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Konfigurierbare IEC-Wechselstromausgänge. Aktiver Modem/Netzwerkschutz. Intelligent Slot SNMP/AS-400. Wechselstromeingang. Schnittstelle RS-232/Optokoppler. USP-Port zur Kommunikation. Notabschaltung (EPO). LINE-INTERAKTIVE SINUS USV 750 VA – 3.000 VA TECHNISCHE DATEN MODELL TECHNOLOGIE EINGANG 750 VA 1000 VA 1500 VA 2000 VA 3000 VA Line-interaktive mit Sinus-Ausgang Betriebsspannung Buck-Boost 50 / 60 Hz ±5 Hz im Normalbetrieb; 40÷70 Hz im Generatorbetrieb (1) Transiente Absorber-Kapazität Leistungsfaktor Betriebsspannung Frequenzgenauigkeit Wellenform Reine Sinuswelle Netzbetrieb 110% Abschaltung...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von J. Schneider Elektrotechnik

  1. MLT C 10 - 20

    10 Seiten

    De
  2. UCC - TEC 450

    4 Seiten

    De
  3. NCBG1115G01002

    4 Seiten

    De
  4. NCBG1138 G01001

    2 Seiten

    De
  5. AKKUTEC 2403C

    4 Seiten

    De
  6. AKKUTEC 2412C

    4 Seiten

    De
  7. UNOTEC 2420

    2 Seiten

    De
  8. UNOTEC 2405N

    2 Seiten

    De
  9. CEM12V12

    1 Seiten

    De
  10. CEM1

    2 Seiten

    De
  11. AC-C-TEC 2403-05

    1 Seiten

    De
  12. C-TEC 2408-20

    1 Seiten

    De
  13. AKKUTEC 2420

    2 Seiten

    De
  14. AKKUTEC 2410-0

    2 Seiten

    De
  15. AKKUTEC 2403

    2 Seiten

    De
  16. AKKUTEC 2403 DC

    2 Seiten

    De
  17. HV-Prospekt

    28 Seiten

    De
  18. C-TEC 2403-05

    1 Seiten

    De
  19. AKKUTEC 2405

    2 Seiten

    De
  20. Transformatoren

    16 Seiten

    De
  21. C-TEC 1203-1

    1 Seiten

    En

Archivierte Kataloge

  1. Einblicke

    16 Seiten

    De
  2. DC-Stromversorgung

    8 Seiten

    De
  3. DC-USV-Anlagen

    16 Seiten

    De