KRIEGER Misch- und Homogenisierungsanlagen - 16 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

Katalogauszüge

KRIEGER Misch- und Homogenisierungsanlagen Pharma Kosmetik Chemie Bio Nahrung Molto Mat-Reihe Cleaning in Place Sterilisation in Place Pulvereinzugsstation Externer Homogenisator Rezeptverwaltung Molto Mat Link

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Über 50 Jahre Erfahrung Krieger, gegründet im Jahr 1946, hat sich mit der Herstellung von Misch- und Homogenisiermaschinen er folgreich etabliert. Schon vor vierzig Jahren entwickelte Krieger ein neues Verfahren, das das Zweistufenmischen und Homogenisieren in einer Maschine vereint. Diese innovative Technologie wurde von der Pharma- und Kosmetikindustrie als revolutionär anerkannt, da das Konzept den Herstellern eine effizientere Produktion in einer Maschine ermöglicht. Mittlerweile gilt der MOLTO MAT weltweit als Industriestandard. 2 Mit der neuen MOLTO MAT-Reihe bietet Krieger dem Kunden heute...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Zusätzlich zur MOLTO MAT-Reihe offeriert Krieger für das Produktionsverfahren im flüssigen und pastösen Bereich auch Fettschmelzbehälter, Abfüllbehälter, Fermentierungsbehälter, eine fahrbare Pulvereinzugsstation, einen externen Homogenisator, ein komplettes Misch- und Rührwerkprogramm inklusive Magnetmischer. Alles Fabrikate, die bei Komplettlösungen der Pharma-, Kosmetik-, Bio- und Nahrungsmittelindustrie sowie in der chemischen Industrie kombiniert werden können. Krieger verfügt über 50 Jahre Erfahrung und Knowhow im Bereich flüssige und pastöse Produktion. Mit Kriegers Technologie wurden zahlreiche...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Krieger-Service Die Krieger Misch- und Homogenisieranlagen benötigen im Allgemeinen sehr wenig Unterhalt, dies dank der hohen Qualität in Bauweise und Verarbeitung. Für jede Maschine behält Krieger eine Dokumentation, so dass sämtliche Ersatzteile sowie mechanischen Teile jederzeit nachgeliefert werden können, und zwar unabhängig vom Herstellungsjahr. Unsere Servicetechniker sind speziell geschult, um Servicearbeiten weltweit beim Kunden durchzuführen und so den fortwährenden Betrieb der KriegerAnlagen zu gewährleisten. Krieger-Finanzierung Krieger-Maschinen sind für den langfristigen Einsatz...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Krieger-Technologie und kundenorientierte Entwicklungen Das Ziel von Krieger ist es, Lösungen für Misch- und Homogenisieranlagen anzubieten, die durch laufende technologische Entwicklungen dem höchsten Qualitätsstandard entsprechen Um die neusten technologischen Bedürfnisse sowie die FDA-, GMP-, GAMP-, CE- und ISO-Vorschriften zu erfüllen, müssen Neuentwicklungen erarbeitet werden, die immer in enger Zusammenarbeit mit den Kunden entstehen. Links: Maschine für die Produktion von sterilen Augenheilmitteln für die Augenchirurgie. Der Kunde benötigt für dieses Ver fahren ein 100% steriles Sicherheitsniveau....

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Die Krieger Molto Mat Misch- und Homogenisieranlage Ein kontrollierter Prozessablauf mit Garantien UNSER KONTROLLIERTER PROZESSABLAUF Kontrollierter Produktfluss Kontrollierte Geschwindigkeit des Homogenisators Kontrolliertes Heizen und Kühlen Automatische Vakuum-/DruckRegulierung Cleaning in Place-System Sterilisation in Place-System Konzept mit Gleitringdichtungen SPS-Automatisierung Rechts laufender Homogenisator mit kontrolliertem Produktfluss Links laufender Homogenisator ändert die Richtung des Produktflusses und erzeugt dabei einen Wirbel Perfekte Mischung aller Zutaten Gleichmässige Homogenisierung...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Die Krieger Molto Mat-Reihe Ein universelles und flexibles Maschinenkonzept für alle Anwendungsbereiche Die neue Krieger Molto Mat-Reihe wurde speziell für die flexible Produktion entwor fen. Beim StandardMolto Mat werden alle Produktionsabläufe in einem Behälter verarbeitet. Diese Arbeitsweise ist die Garantie für eine keimfreie und sterile Produktion. Bei der Entwicklung wurden dem Scale-Up, der Reinigung und der Sterilisation der Maschine besondere Beachtung geschenkt. Die Möglichkeit, die im Labor entwickelten Rezepte auf einer grösseren Produktionsmaschine anzuwenden (Scale-Up), ist von grösster...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Drei unabhängige Mischelemente Eine Innovation ist der für Links- und Rechtslauf konzipierte Rotor des Homogenisators, der die Richtung des Produktflusses im Behälter ändert und dabei einen Wirbel erzeugt. Zugeführte Wirkstoffe oder Pulver werden von oben dem Homogenisator direkt zugeführt und werden auf diese Weise optimal und effizient verarbeitet. Der Molto Mat hat drei Mischelemente Äusserer Rührarm mit Behälterwandabstreifern, garantiert eine perfekte thermische Übertragung von Behälterwand zu Produkt Gegenläufiges inneres Rührwerkzeug; dieses kann ein Palettenrührer oder Schermesser sein...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Behälterdesign Ein Hauptmerkmal in der neuentwickelten Molto MatReihe ist der vollkommen spaltenfreie Behälterinnenraum und der Einsatz von ‚smooth angles’. Dank dem spaltenfreien Innenraum und den ‚smooth angles’ hat Krieger die per fekten Voraussetzungen für ein optimales Reinigungs- und Sterilisationsver fahren geschaffen. Spaltenfreies Design und rotierende CIP-Arme mit Sprühköpfen garantieren eine perfekte Reinigung des Behälterdeckels und der oberen Teile der Rührwerkzeuge. 9

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Reinigung Der Vorteil eines integrierten CIP-Systems besteht darin, dass es die Zeit zur Vorbereitung der Maschine für den nächsten Produktionsbatch auf ein Minimum reduziert und somit wertvolle Produktionszeit einspart. Um die Reinigungsmöglichkeiten des Molto Mat zu optimieren, bietet Krieger eine ganze Reihe von CIPZubehörteilen an: q q Umlaufleitung und Pumpen Vorbereitungstanks und Dosierpumpen für Reinigungsmittel Wasseraufbereitungstanks CIP-Software Messinstrumente zur Bestimmung der Wasserqualität Alle diese Zubehörteile können je nach Kundenbedarf in ein CIP-System integriert werden....

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Steriles Produktionsverfahren Über die Jahre hinweg konnte Krieger in Zusammenarbeit mit renommierten Pharmakunden ausgezeichnete Erfahrungen im Reinsterilbereich sammeln. Im Reinsterilverfahrensbereich wird eine garantierte Sterilisationstemperatur während einer bestimmten Zeitperiode im ganzen Produktionssystem gewähr- leistet. Gleichzeitig wird das Risiko von Produktverunreinigungen, verursacht durch unperiodische Systemfehler im mechanischen Ver fahrensablauf (z.B. Verunreinigung durch Dichtungsabnützung, Mikroschmutz in kleinen Spalten, Sterilitätsundichtheit im Kühlsystem der Gleitringdichtung,...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von KRIEGER AG

  1. Micro Mixer

    2 Seiten

    En
  2. Swiss Quality

    4 Seiten

    En