Gasfilter FP, FT - 3 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

Katalogauszüge

M&C | TechGroup Germany GmbH Rehhecke 79, D-40885 Ratingen info@mc-techgroup.com www.mc-techgroup.com Fon +49 (0)2102 935-0 Fax +49 (0)2102 935-111 5-6.10.2 09.96/11.06 Anwendung Die M&C Auswertelektroniken Serie FA® werden für den Betrieb der Durchflussüberwachungs- Sensoren FA-1/2/3bi und FA1-H (siehe 5-6.15), sowie für den Flüssigkeitssensor KS 2 (nicht KS 2.Ex) benötigt. Beschreibung Die M&C Auswertelektroniken Serie FA® sind in 2 Gehäusevarianten für Wandaufbau oder Schienenmontage lieferbar. Jede der beiden Varianten beinhaltet drei Betriebsfunktionen, die über den elektrischen Anschluss festgelegt werden: • Auswertelektronik für eine Durchflussüberwachung in bistabiler Ausführung in Kombination mit den Gabellichtschranken FA-1/2/3bi. • Auswertelektronik für eine Durchflussüberwachung in monostabiler Ausführung in Kombination mit den Gabellichtschranken FA-1/2/3bi oder FA2-H. • Auswertelektronik für den Flüssigkeitssensor KS 2 oder Betrieb in Verbindung mit den externen Vorverstärkern K-FA und K-FA-H (siehe 5-6.15), wenn die Leitungslängen zwischen Gabellichtschranke FA.. und Elektronik FA-1.. mehr als 10m betragen oder wenn starke elektrische Streusignale über das Sensorkabel die Auswertung beeinflussen. Für einen sicheren Betrieb ist eine Leitungsbruchüberwachung integriert und zur sicheren Alarmsignalisierung ist ein potentialfreier Umschaltkontakt in „Safety-First-Schaltung“ vorhanden. Um bei pulsierendem Gasfluss eine ungewollte Alarmierung zu vermeiden, wird das Alarmrelais über eine Anzugsund Abfallverzögerung angesteuert. Für die Betriebs- und Störmeldeanzeige sind außerdem zwei LEDs vorhanden. Auswertelektronik Serie FA® Versionen FA-1.1, FA-1.4, K-FA für Durchflussalarmsensoren Serie FA® und für Flüssigkeitsalarmsensor Serie KS®, Version KS 2 Besonderheiten Für Wandaufbau oder Schienenmontage 3 Betriebsfunktionen Leitungsbruchüberwachung Alarmkontakt in „Safety-First- Schaltung“ mit Anzugs- und Abfallverzögerung LED für Betriebs- und Störmeldeanzeige Automatisch geregelte Helligkeit der optischen Durchflussalarmsensoren Serie FA® Die Auswertelektroniken FA-1.. werden auf die Gabellichtschranken FA.. und die Messgläser der Durchflussmesser FM- 1/10/40 werksseitig abgeglichen. Zusätzlich wird in Abhängigkeit von den Umgebungs- und Betriebsbedingungen (Lichtverhältnisse, Temperatur, Alterung der LED’s, Verschmutzung des Messglases, usw.) die Helligkeit der Gabellichtschranke FA.. automatisch geregelt. Bei Betrieb einer bistabilen Durchflussüberwachung ist die Erkennung des durch die Gabellichtschranke FA.. eingestellten Durchfluss- Sollwertes bei Über- und Unterschreitung (MIN oder MAX) gewährleistet. Bei monostabilem Betrieb wird nur eine Aussage darüber getroffen, ob sich der Schwebekörper entweder im Lichtstrahl der Gabellichtschranke FA.. oder darüber bzw. darunter befindet. FA1.1, FA1.4

 Katalog auf Seite 1 öffnen

5-6.10.2 M&C | TechGroup Germany GmbH Rehhecke 79, D-40885 Ratingen info@mc-techgroup.com www.mc-techgroup.com Fon +49 (0)2102 935-0 Fax +49 (0)2102 935-111 80 50 148 160 Alarm o.k. Sensor FA.. 5 6 7 8 ye gn wh bn D3 D5 gn rd P E N L 1 2 3 14 11 12 P1 210 15 16 17 18 ye gn wh bn Sensor KS 2/K-FA(-H) T Ø 4,3 22.8 111 100 15 16 17 18 ye. gn. wh. bn. Sensor: K... Durchussalarm OK. Alarm 11 12 14 NC 1 2 3 4 ye. gn. wh. bn. Sensor: FA... 5 6 7 8 Balance adj. Bal. Control Flowalarm FA1.4 L/+ N/- PE PE FA-1.4 im Schienenmontagegehäuse 160 148 50 80 0V P1 P2 5 ye 7 8 wh bn X1 FA-1.. Sensor FA.. X2 bn...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

5-6.10.2 M&C | TechGroup Germany GmbH Rehhecke 79, D-40885 Ratingen info@mc-techgroup.com www.mc-techgroup.com Fon +49 (0)2102 935-0 Fax +49 (0)2102 935-111 Auswertelektronik Typ FA-1.1 FA-1.4 K-FA** 230V 50/60Hz 115V 50/60Hz 24V DC 24V AC 02 E 7300* 02 E 7300* 02 E 7300 d 02 E 7300 b 02 E 7110 02 E 7110 a 02 E 7110 d 02 E 7110 d 02 E 4020 Montageart Wandmontagegehäuse Schienenmontagegehäuse EN 50022 Wandmontagegehäuse Sensoreingänge 1 Funktion monostabil / bistabil / KS 2 alle, wählbar durch elektrische Belegung wahlweise mono- oder bistabil Leistungsaufnahme 2 VA 1 VA Alarm-Relais (MC/NC/NO)...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von M&C TechGroup Germany

  1. Typ 3

    3 Seiten

    De
  2. SP210-H/W

    2 Seiten

    De
  3. SP52/53

    2 Seiten

    De
  4. FPF-0.1GF

    2 Seiten

    En
  5. FP-2GF

    4 Seiten

    En
  6. SP2000/V20

    3 Seiten

    En
  7. SP2000/PV

    2 Seiten

    En
  8. PSP4000-H

    4 Seiten

    En
  9. SP3000/Ex

    4 Seiten

    En
  10. PSP4000-H/C

    4 Seiten

    En
  11. SP3200/EX

    6 Seiten

    En
  12. SP3100/EX

    6 Seiten

    En
  13. SP2600-H/C/I/BB/F

    3 Seiten

    En
  14. SP2500-H/C/I/BB

    4 Seiten

    En
  15. SP2020-H

    2 Seiten

    En
  16. SP2200-H/C/I/BB/F

    2 Seiten

    En
  17. SP2200-H/C/I/BB

    2 Seiten

    En
  18. SP2300-H

    4 Seiten

    En
  19. SP10-H

    3 Seiten

    En
  20. SP180-H

    2 Seiten

    En
  21. SP10

    3 Seiten

    En
  22. SP2100-H

    2 Seiten

    En

Archivierte Kataloge

  1. PSP4000-H

    4 Seiten

    De
  2. SP3000/EX

    4 Seiten

    De