Knickarmroboter - MELFA - RV Serie - 4 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Knickarmroboter - MELFA - RV Serie

Katalogauszüge

MITSUBISHI ELECTRIC Changes for the Beuer RV-F-Serie Industrieroboter Kompakt und leistungsstark flexible Automatisierung und hohe Zuverlässigkeit Hochdynamische 6-Achsenroboter mit den kürzesten Pick & Place-Zyklen in ihrer Klasse (0,32 s für einen 12"-Zyklus) Höheres Handhabungsgewicht und größerer Bewegungsbereich durch kompakten und schlanken Armaufbau Volle Integrationsmöglichkeiten dank Schutzart IP67 (Getränke- und Lebensmittelindustrie, Verpackungsindustrie) Serienmäßig bereits mit vielen Schnittstellen, wie z. B.: Ethernet, USB, Förderbandverfolgung, Kamera-Schnittstellen, Hand-E/As, Zusatzachsensteuerung

 Katalog auf Seite 1 öffnen

MELFA RV-F-Serie Fortschrittliche Technologie für flexible Automatisierung Kurze Taktzeiten Dank der leistungsfähigen Mitsubishi Electric-Servomotoren und der von Mitsubishi Electric entwickelten einzigartigen Steuerungstechnologie erreichen die Roboter der RV-F-Serie die höchsten Geschwindigkeiten in ihrer Klasse. Die daraus resultierenden kurzen Zykluszeiten von nur 0,32 Sekunden für einen 12"-Zyklus ergeben ein deutliches Mehr an Produktivität und bieten somit einen verbesserten kontinuierlichen Betrieb. Gleichzeitig steht bei höchsten Geschwindigkeiten und verkürzten...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Sicherheitseinrichtungen Mit der Sicherheitslösung „MELFA SafePlus" können Roboter der Mitsubishi Electric F-Serie und Bedienpersonal Zusammenarbeiten, was zu Platz- und Kosteneinsparungen sowie zur Produktivitätssteigerung beiträgt. Bei aktivierter Sicherheitssensorik begrenzt die Technologie Geschwindigkeit, Bewegungsradius und Drehmoment des Roboters und ermöglicht es dadurch den Mitarbeitern, in unmittelbarer Nähe zum operierenden Roboter tätig zu sein. Die Funktionen wurden gemäß der sicherheitsrelevanten Standards entwickelt und zertifiziert, darunter EN ISO 10218-1...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

MELFA RV-F-Serie 1 Die Schwankung der Versorgungsspannung sollte nicht mehr als 10 % betragen. 2 Ohne Einschaltstrom. Die Leistungsaufnahme hängt vom Modell des Roboterarms ab. Mitsubishi Electric Europe B.V. / FA - European Business Group / Gothaer Straße 8 / D-40880 Ratingen / Germany / Tel.: +49(0)2102-4860 / Fax: +49(0)2102-4861120 / info@mitsubishi-automation.de / https://de3a.mitsubishielectric.com Art.-Nr. 260574-C / 08.2015 / Technische Änderungen vorbehalten / Alle eingetragenen Warenzeichen sind urheberrechtlich geschützt. A MITSUBISHI ELECTRIC Changes for the Beiter

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Mitsubishi Electric Europe B.V.