GS 1000-II - 1 Seiten

  1. P. 1

Katalogauszüge

sich um ein Ein-Matrix Funk- GS 1000-H erlaubt die Analyse aller gängigen metallischen Matrices. Aufgrund seiner soliden und funktionsgerechten Bauweise sowie der einfachen Bedienbarkeit eignet es sich hervorragend für den Einsatz Gießereien, aber auch für die Messempfänger (Photomultiplier) analytische Leistungsspektrum beinhaltet auch die genaue Analyse Kohlenstoff, Phosphor, Schwefel elektrischen Funken mit Hilfe der Gated Digital Source (GDS), wodurch alle Möglichkeiten zur einfachen Einstellung der optimalen kurzen Analysenzeiten, gegeben sind. Durch den offen konstruierten, selbstreinigenden Funkenstand ergeben sich eine gute spezielle Gasführung ist optimiert für einen möglichst geringen Argonverbrauch. Daraus resultieren geringe Betriebskosten. über eine Netzwerkverbindung Verfügung gestellt werden. Die auf die Aufgaben des einzelnen Kunden individuell parametrierbare Spektrometersoftware OBLFwin beinhaltet eine Werkstoffkontrolle, eine automatische Programmwahl überwachung mittels findet in der Regel bei OBLF statt. Gerne berücksichtigen wir auch kundeneigene Proben. Eine genaue Einweisung in die Installation. Von Kundenseite sind - automatische Vakuumkontrolle - optimiert für geringen Ar-Verbrauch - patentierte Selbstreinigung - Gated Digital Source (GDS) - halbleiter-basiert und digitale Steuerung - Windows™ Software - automatische Präzisionskontrolle - automatische Reprofilierung - automatische Mittelwertbildung - alle gängigen Matrices Kontakt: OBLF Gesellschaft für Elektronik & Feinwerktechnik mbH • Salinger Feld 44 • 58454 Witten Tel. 449 (0)2302 9879-0 • Fax: 449 (0)2302 9879-80 • E-Mail: info@oblf.de • Internet: www.oblf.de

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von OBLF

  1. QSN 750-II

    1 Seiten

    De
  2. QSG 750

    1 Seiten

    De
  3. ASM 1800

    1 Seiten

    De
  4. QSN 750

    1 Seiten

    De
  5. VeOS

    1 Seiten

    De
  6. GS 1000

    1 Seiten

    De
  7. QSG 750-II

    1 Seiten

    En