video corpo

Allgemeiner Produkt-Katalog - 14 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Allgemeiner Produkt-Katalog

Katalogauszüge

procella > My.SPC > ή Schnittstellen Q-DAS > MonitoringMCA/CMM Reporting Q-DAS > ή DatenbankSPC Prfplanung SAP Schnittstellen qs-STAT > Q-DAS > 쮮 StatistikserverReporting System Formular- und Webdesigner Datenverdichtung / Langzeitauswertung qs-STAT > Web >

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Q-DAS > ist ein international tΤtiges Softwarehaus, das sich mit derrechnergesttzten Erfassung, Visualisierung, Verwaltung, Auswertung, Darstellung und Archivierung von fertigungsrelevanten Qualittsinfor- mationen besch줤ftigt. Mit dem Q-DAS > CAMERA-Konzept (Collecting,Assessing, Managing, Evaluating, Reporting, Archiving) bietet Q-DAS > ή eine durchgngige Lsung f䶼r die Generierung von Qualittskennzah- len fr Fertigung und Produktion auf allen Ebenen eines Unterneh- mens. Die Produkte sind mittlerweile in 18 Landessprachen verf似gbar undzeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilitt und die...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Das Q-DAS > CAMERA Konzept bietet eine durchgΤngige Lsung zur Beurteilung der Fertigung und Produktion in allenPhasen des Qualittsdatenflusses. Mit dem 椄richtigen Blick auf Ihre Prozesse und der transparenten Darstellung desProzessverhaltens anhand von klar strukturierten Grafiken und Kennzahlen lassen sich Verbesserungspotenziale erken-nen und Maԟnahmen zur Prozessoptimierung ableiten.Umfassende Projektuntersttzung begleitet die Einfhrung des auf die Bed켼rfnisse des Kunden zugeschnittenen Q-DAS > CA-MERA Konzepts. Von der Systemspezifikation μber die Implementierung bis hin zur...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Bereits in der frּhen Phase der Datenentsteh-ung wird der Grundstein fr alle nachfolgen-den Schritte gelegt. Nur eine einheitlicheDatenbasis ermglicht den system춼bergreifen-den Austausch aller relevanten Qualittsinfor-mationen. Q-DAS > stellt mit dem ASCII-Trans-ferformat und der Quality Markup Language(QML) Standards bereit, die weltweit einge-setzt werden. Zertifizierte Schnittstellen er-m䮶glichen eine einfache Datenbernahmeund Integration von den verschiedensten Messgerten. > Eine fertigungs- und zeitnahe Visualisierungund 줜berwachung der Qualittsdaten lsst sig-nifikante Ver䤤nderungen...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

● procella > My.SPC > ή ● Q-DAS > Datenformate > ΢׏ Q-DAS > Monitoring > ΢׏ MCA/CMM-Reporting > ● Q-DAS > Datenbank > ΢׏ SPC Prfplanung > 좗 SAP-Schnittstelle (QM-IDI) > Ϣ׏ qs-STAT > ΢׏ Q-DAS > Statistikserver > ΢׏ SAP-Schnittstelle (QM-STI) > ● Formular- und Webdesigner > ● Reporting System > ● qs-STAT > Web >

 Katalog auf Seite 5 öffnen

ή Datenerfassung berwacht. Tritt ein Alarm auf,wird der Bediener zum Quittieren des Alarms aufgefordert. Eine Dokumentation in Form vonManahmen, Ereignissen und Ursachen kannerfolgen. Durch die Aufforderung zur Eingabevon Zusatzdaten (Nest, Maschine, Charge...)werden die f쟼r eine durchgngige Rckverfolg-barkeit und gezielte Auswertung relevantenInformationen ber似cksichtigt.ber eine Anbindung an SAP/R3 QM (via IDI-Schnittstelle) kܶnnen in SAP generierte Prflose von > 좗 Auswertungsrelevante Qualittsinformatio-nen fallen in einem Unternehmen in unter-schiedlichster Form an....

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Mit dem Q-DAS Monitoring knnen automati-sche Prozesse online visualisiert werden. Durchindividuell einstellbare Alarmbedingungen wirdder Anwender ber den aktuellen Status derProzesse informiert. Die Visualisierung erfolgt auf unterschiedlichen Verdichtungsebenen, vomTeiletyp bis zum einzelnen Messwert, zwischendenen frei navigiert werden kann. KritischeProzesse k漶nnen detailliert betrachtet undProbleme rechtzeitig lokalisiert werden. Die Bewertung von Prozessen anhand vonKennzahlen und Grafiken erhht die Trans-parenz in den Prozessen. Es werden sowohl Strken als auch Schw椤chen deutlich...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Um Prozesse effizient anhand von Kennzah-len analysieren zu k϶nnen, stehen Datenzen-tralisierung und Datenverwaltung an ober-ster Stelle. > ber den Q-DAS > ܮ SAP-Server werden die Prf-lose aus dem SAP-System geholt, in die Q-DAS > -Umgebung transferiert und an die procella > 쮮 Prf-pltze 줼bergeben. Nach erfolgter Datenerfas- sung knnen die Daten direkt in das SAP-System zurckgespeichert und in der Q-DAS > In der Q-DAS > Datenbank laufen die gesammel-ten Prozessinformationen von den Urwerten biszu kompletten Auswertungsergebnissen undBerichten zusammen. Sie ist das zentrale Spei- chermedium,...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

denen das bestangepasste Verteilungsmodell au-tomatisch gefunden und eine Zuordnung zu denProzessmodellen nach DIN 55319 bzw. ISO21747 vorgenommen wird. Die Darstellung der berechneten statistischenKennwerte erfolgt in klar verstΤndlichen undaussagekrftigen Grafiken, so dass durch die vi-suelle Untersttzung kritische Prozesse schnell identifiziert werden k伶nnen. > ● Aussagekrftige und anerkannte Auswerte-strategien sind die Grundlage fr eineBewertung und kontinuierliche Verbesserungder Fertigungsprozesse. Normen und Richt-linien geben hierf似r die notwendige Orien-tierung. > ή Der Q-DAS >...

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Nur die regelmige Betrachtung von Prozessenund das Fortschreiben von Kennzahlen zeigt dieWirksamkeit von eingeleiteten Ma䟟nahmen auf.Das Q-DAS > ● ή Reporting System untersttzt denAnwender bei diesen Aufgaben, indem zykli-sche Auswertungen der Daten durchgefhrt undBerichte oder Nachrichten automatisch an defi-nierte Empf켤nger verschickt werden (Drucker, E-Mail, Datei oder SMS). Um nicht in einer Infor- mationsflut zu versinken, werden ausgewhlteBerichte nur dann verschickt, wenn vorgegebe-ne Alarmbedingungen verletzt werden. Nur eine verstndliche und transparenteDarstellung der...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Die zunehmende Automatisierung in derMesstechnik liefert heute ein umfassendes Bild der Prozessleistung. In Abhngigkeit vonder Fertigung fallen pro Tag sehr schnellmehrere Tausend Datenstze an, die verwal-tet werden m䤼ssen. Die Beobachtung der Prozesse und deren Vern-derung ber einen langen Zeitraum stellt ein wei-teres wichtiges Element dar. Dabei gilt es, einest伤ndig wachsende Datenmenge ohne groeBeeintrߤchtigung der Systemperformance zu ver-arbeiten. Fr die Langzeitbetrachtung von Prozessen wer-den daher nur noch aus den Urwerten abgeleitete Kennzahlen fr die Betrachtung herangezogenund...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Q-DAS Inc

  1. O-QIS

    4 Seiten

  2. Q-PRM

    4 Seiten

  3. 20M-QI

    4 Seiten

  4. CAMERA_eb

    4 Seiten

  5. QIS_ea

    4 Seiten

  6. Manager_ea

    4 Seiten

  7. destra_eb

    4 Seiten

  8. STAT

    4 Seiten

  9. procella

    177 Seiten

  10. solara

    4 Seiten

Archivierte Kataloge

  1. PIQ 2007

    84 Seiten

  2. AQDEF Companion

    2 Seiten