video corpo

ESI - 55 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
ESI
  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

  11. P. 20

  12. P. 30

  13. P. 40

  14. P. 50

Katalogauszüge

ESI Technology LtdDer Spezialist für kundenspezifische, hochgenaue Drucksensoren Seit Jahrzehnten bietet ESI Technologie aus Wrexham (UK) spezielle technische Lösungen und kundenspezifische Entwicklungen im Bereich der Drucküberwachung an. 2009 wurde ESI Technology von der Firma SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG übernommen und ist nun Teil eines weltweit agierenden Firmennetzwerkes. Durch die strategische Nutzung der Vorteile einer großen Organisation auf der einen Seite, bei gleichzeitiger Wahrung der Unabhängigkeit auf der anderen Seite, hat ESI die Möglichkeit wahrgenommen, die Vertriebsaktivitäten...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Inhalt Technische Erläuterungen ATEX/ IECEx Informationen Auswahlmatrix – ein Wegweiser, um den richtigen Transmitter auszuwählen Seite 09 S.01 Drucktransmitter für höchste Drücke Seite 11 Standard-Druckbereiche: 0 – 600 bar; 0 – 1.000 bar; 0 – 1.500 bar; 0 – 2.000 bar; 0 – 3.000 bar; 0 – 4.000 bar; (weitere auf Anfrage) Sensortechnologie: Silicon-on-Sapphire (SoS) Genauigkeit: ±0,25 % FS max., best fit straight line (BFSL) Ausgangssignal: 10 mV/V oder 0 – 5 V oder 0 – 10 V oder 4 – 20 mA Medienberührende Teile: Titan, aus einem Block spanend hergestellt Gewinde: Autoclave F250-C Innengewinde;...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Drucksensoren Überblick S.04 Drucktransmitter für sehr hohe Temperaturen Temperaturbereiche: bis 250 °C Druckbereiche: 0 – 1 bar bis 0 – 1.500 bar Ausgangssignal: mV oder 4 – 20 mA verfügbar Druckanschluss / Gewinde: G 1/4; ¼” NPT; (alles Aussengewinde) oder G 1/2 frontbündige Membran Elektrischer Anschluss: MIL-C-26482 6-pin Bajonett; PTFE Kabel 1 m; DIN EN 175301 Optional: ATEX/IECEx Serien: HI2200; HI2210; HI2300; HI2310; PR3860; PR3861; PR3862 S.05 Digitaler Drucktransmitter mit USB-Anschluss Druckbereiche: – 2,5 bar; 0 – 16 bar; 0 – 100 bar; 0 – 400 bar; -1 0 – 1.500 bar; 0 – 2.000 bar; 0...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

S.08 Speziallösungen Anwendungsspezifische Lösungen Kundenspezifische Gehäuseformen Auswahl an Ausgangssignalen und Druckbereichen Sonder-Druckanschluss Unterschiedlichste elektrische Anschlüsse Spezielle Gehäusematerialien Doppelt redundante Elektronik- und Drucksensoren Überdrucktests bis zu 3.000 m Tiefensimulation Simulation extremer Umgebungsbedingungen (ESS) Spezifische Druckanschlüsse Höchste Lebensdauer Verschiedenste Gehäusematerialien Umfangreiche Produktdokumentation und Zertifikatsnachweise Genauigkeit:    +/- 0,3 % FS max., best fit straight line (BFSL) Ausgangssignal:    4 - 20 mA...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Technische Erläuterungen für ESI Drucktransmitter Technische Erläuterungen Bei der Silicon-on-Sapphire (Silizium auf Saphir) Technologie ist das Substrat der Dünnschicht-Messzelle synthetischer Saphir. Auf Grund seiner exzellenten mechanischen Eigenschaften sowie seiner Temperaturstabilität vermindert er unerwünschte parasitäre Effekte, was sich positiv auf die Genauigkeit und Stabilität auswirkt. In Verbindung mit einer Titan-Membrane ergibt sich ein nahezu einzigartiges Zusammenwirken der Temperaturkoeffizienten von Saphir und Titan. Diese liegen im Gegensatz zu Silizium und Edelstahl sehr nahe...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Normsignale / Standardsignale In der Industrie haben sich insbesondere die Ausgangssignale 4 – 20 mA, 0 – 5 V sowie 0 – 10 V etabliert. Ebenso sind unverstärkte Millivolt-Ausgangssignale für bestimmte Varianten verfügbar. Darüber hinaus bietet ESI auch Drucktransmitter mit einem digitalen USB-Ausgangssignal sowie kundenspezifische Sondervarianten (z. B. 1 – 5 V) an. Anschlusskonfiguration Transmitter mit 4 – 20 mA Signal werden als 2-Leiter Ausführung hergestellt. Für 0 – 5 V und 0 – 10 V Ausgangssignale handelt es sich in Abhängigkeit von der Variante um einen 3-Leiter oder 4-Leiter-Anschluss....

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Unsere Ex Zertifizierung für ESI Drucksensoren Unsere Ex Zertifizierung ESI bietet ein umfangreiches Angebot an eigensicheren Transmittern, die nach ATEX und IECEx für brennbare Gase (Zone 0), Stäube (Zone 20) und Bergbau (Gruppe I M1) zugelassen sind.

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Sicherheit steht an erster Stelle Alle unsere Ex-zertifizierten Drucktransmitter besitzen sowohl eine ATEX- sowie eine IECEx-Zulassung. ATEX ist eine EU-Richtlinie (94/9 / EG), die gewährleistet, dass die Produkte in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden können. IECEx zertifiziert weltweit die Konformität mit internationalen Normen und gewährleistet, dass die Produkte für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen nach den höchsten internationalen Sicherheitsnormen hergestellt und betrieben werden. Das am weitesten verbreitete Schutzverfahren in der Prozessindustrie ist die Eigensicherheit...

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Hipres HP1000 Serie Drucktransmitter für höchste Drücke • Druckbereiche bis 4.000 bar • Hohe Druckbeständigkeit durch ein spezielles Sensordesign • Druckkörper, d.h. Membran und Gewinde sind aus einem Titanblock spanend hergestellt - dadurch keine Dichtungen oder Schweißnähte • Hohe Überdrucksicherheit und Widerstandskraft gegen Druckspitzen • Silicon-on-Sapphire (SoS) Sensortechnologie garantiert hervorragende Leistung und Zuverlässigkeit • ATEX/IECEx für 4 - 20 mA-Versionen optional verfügbar

 Katalog auf Seite 12 öffnen

BESCHREIBUNG Die HP1000 Serie eignet sich auf Basis der Silicon-on-Sapphire Technologie für Anwendungen mit sehr hohen Drücken und gleichzeitig hohen Anforderungen an die Messgenauigkeit. Der einzigartige Silicon-on-Sapphire-Sensor bietet herausragende Eigenschaften und eine hohe Stabilität über einen weiten Temperaturbereich. Die medienberührenden Teile sowie die Membran sind aus einem Stück Titan spanend hergestellt und erhalten somit eine ungewöhnliche Stabilität im hohen Druckmessbereich sowie eine exzellente Überdrucksicherheit. Die HP-Serie ist in Druckbereichen von 0 - 600 bar bis 0 - 4.000...

 Katalog auf Seite 13 öffnen

Hipres HP1000 SerieDrucktransmitter für höchste DrückeTECHNISCHE DATEN Typ: HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die Produkte von ESI Technology Ltd unterliegen einer kontinuierlichen Verbesserung. Wir behalten uns vor, die Spezifikationen ohne Vorankündigung zu ändern. Alle von ESI Technology Ltd hergestellten Produkte wurden mit hochpräzisem Equipment kalibriert, mit Rückführbarkeit auf nationale und internationale Standards.

 Katalog auf Seite 14 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von SUCO

  1. M.2

    15 Seiten

    De
  2. M.1

    17 Seiten

    De
  3. SUCO Baumaschinen

    6 Seiten

    De
  4. Druckschalter PLUS

    2 Seiten

    De
  5. M.3

    20 Seiten

    En
  6. Agriculture

    2 Seiten

    En

Archivierte Kataloge

  1. SW 27 Datenblätter

    12 Seiten

    De
  2. SW 24 Datenblätter

    10 Seiten

    De
  3. DRUCKÜBERWACHUNG

    64 Seiten

    De
  4. ANTRIEBSTECHNIK

    40 Seiten

    De
  5. Vakuum Switch

    4 Seiten

    En