Explorer - 1 Seiten

  1. P. 1

Katalogauszüge

Smart Factory Zusammenfassung Der Explorer ist eine interaktive, kartenbasierte Nutzerober­ fläche für die Beschaffung und das Management von Informationen aus dem Pro­ duktionsprozess. Die Anwen­ dung ermöglicht es den Teams im Finishing, Fahrzeuge und Betriebsmittel in Echtzeit exakt zu lokalisieren und auf einer interaktiven Karte darzustellen. Der Explorer ist vollständig web­ basiert und bietet damit auf jedem internetfähigen Endgerät einen flexiblen und umfassen­ den Blick auf die tatsächlichen Vorgänge in der Fertigung. Leistungsmerkmale • Schnelle Identifikation von relevanten Fahrzeugen für bestimmte Aufgaben und Funktionsbereiche • Entwicklung eigener intelli­ genter Suchen anhand vor­ handener Produktions- und Qualitätsdaten • Zusammenführung der Daten aller Produktionssysteme in einer einzigen browserbasier­ ten Ansicht • Einfacher Eingriff in Ferti­ gungsprozesse, da Verände­ rungen auf einer einzigen Benutzeroberfläche gespei­ chert werden Smart Device Virtual Station Process Improvement Operations Centre Suchen, identifizieren und finden Neue Dimensionen der Transparenz Der Smart Factory Explorer loka­ lisiert Produkte, Prozesse und Betriebsmittel in Echtzeit und visualisiert sie in einer interaktiven Karte. Die Anwendung ist speziell darauf ausgelegt, relevante Objek­ te, Bewegungen und Positionen in den täglichen Fertigungsprozessen durchgängig sichtbar zu machen. Vollständig webbasiert und intuitiv per Touchscreeen bedienbar, eröff­ net die Anwendung neue Möglich­ keiten für mobiles Arbeiten in der Fertigungshalle. Fahrzeug- und Produktionsdaten können auf jedem internetfähigen Gerät gesucht, gefunden und bearbeitet werden – aus den vorhandenen Prozessdaten entstehen nachvollziehbare, handlungsrelevante Informationen für die Fertigung. Die richtige Information zur richtigen Zeit Der Explorer liefert dem Anwender genau die Informationen, die er zum aktuellen Zeitpunkt am aktuellen Ort benötigt und unterstützt so ganz konkret die anstehenden Arbeits­ prozesse. Über aufgabenspezifische Funktionen ermöglicht es die An­ wendung, beliebige Fahrzeuge oder Betriebsmittel einschließlich ihrer aktuellen Position und aller relevan­ ten Sachinformationen mit wenigen Klicks zu finden. Historie und Interaktivität Anhand einer Spur kann die Bewe­ gungshistorie von Fahrzeugen durch bestimmte Stationen und räumlich definierte Ereignisse visualisiert wer­ den. Durch Überlagerung der Daten mit dem Fabriklayout lassen sich die physischen Bewegungen über einen definierten Zeitraum anzeigen.

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Ubisense

  1. Virtual Station

    1 Seiten

    De
  2. Operations Centre

    2 Seiten

    De
  3. myWorld - telecoms

    2 Seiten

    En
  4. IT Requirements

    1 Seiten

    En
  5. RTLS Hardware

    2 Seiten

    En
  6. Research Package

    2 Seiten

    En