Ergonomiebroschüre KST 19 - 12 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

Katalogauszüge

Setting big things into motion. Ergonomie trifft Steuerungstechnik INNOVATIV

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Ergonomie trifft Steuerungstechnik Der drehbare Steuerstand KST 19 Der drehbare Steuerstand KST 19 ist nach ergonomischen Richtlinien gestaltet und entspricht höchsten Komfortansprüchen. Steuerpulte Der Steuerstand KST 19 verfügt über multifunktionale Steuerpulte, welche sich über zwei Hebel an der Unterseite der Konsole schwenken, neigen und verschieben lassen. Zudem können die Konsolen kundenspezifisch mit individuellen Bedienelementen ausgestattet werden. Hierfür bietet die Firma Gessmann eine Vielzahl an kompatiblen Joystick-Modellen sowie Taster, Schalter, Drehregler, Kontrollleuchten und Anzeigen...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Grenzenloser Einsatz Eine gute Körperhaltung bei der Arbeit trägt entscheidend zum Wohlbefinden und der Aufrechterhaltung der Arbeitsleistung bei. Mit dem Steuerstand KST 19 bieten wir Ihnen neueste Technologie mit Präzision für den Kran- und Hebezeugbereich. Gerne erarbeiten wir auch eine kundenspezifische Lösung für Sie. …über Ship-To-Shore Lösungen… …bis zu Leitwarten zur Brückenkransteuerung in Bunkeranlagen.“ Egal, ob Kran oder Bunkeranlage. Durch seine spezielle Bauform eignet sich der Steuerstand KST19 für verschiedenste Einsatzzwecke bei gleichzeitiger Gewährleistung einer sicheren Prozessbedienun

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Ergonomie trifft Steuerungstechnik Wissenschaftlich bestätigt Aus ergonomischer wie auch medizinischer Sicht empfiehlt sich ein regelmäßiger Wechsel der Körperhaltung. Der Steuerstand KST 19 bietet hierfür durch die multifunktional einstellbaren Steuerpulte die einzigartige Möglichkeit, zwischen sitzender und stehender Ausübung der Tätigkeit zu wechseln. Die Gefahr des Auftretens typischer Probleme wie Muskel-Skelettbeschwerden in Folge einseitiger Belastung wird dadurch minimiert. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie an der Technischen Universität Dresden, Professur für Arbeitswissenschaft...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Usability Im Rahmen der Studie durchgeführte umfangreiche Usability-Tests sowie Komfortuntersuchungen am Steuerstand KST 19 bestätigen die Ergebnisse der softwaregestützten Bewertung. Komfort und Behaglichkeit erfasst. Die Ergebnisse wurden den Anforderungen aus nationalen und internationalen Standards gegenübergestellt. Im Bereich Körperhaltung und Ergonomie erfolgte der Abgleich anhand der Daten aus ISO 11226 und DIN EN 1005-4. Bedienbarkeit und Komfort Untersucht wurden Körperhaltungen für Sitzen und Stehen für spezifische Szenarien (Blick frei, Blick nach unten, Blick Über-Kopf) anhand eines...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Ergonomie trifft Steuerungstechnik Sitzkomfort Für einen hohen Sitzkomfort werden Maximaldrücke von 2 bis 7 kPa im Bereich des oberen und unteren Rückens sowie im Bereich des mittleren Oberschenkels empfohlen. Diese Werte konnten sowohl für Kurzzeit- als auch für Langzeitverhalten bei der Untersuchung am Steuerstand KST 19 wissenschaftlich bestätigt werden. Druckverteilungsmessung Zur Bewertung des Sitzkomforts wurde neben dem subjektiven Empfinden im Rahmen einer Probandenbefragung eine Beurteilung anhand gemessener Druckwerte vorgenommen. Dieses Verfahren wird auch in der Automobilindustrie angewendet,...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Muskelbeanspruchung Die Schulter- und Nacken-Muskulatur ist bei richtiger Einstellung des Sitzes und der Steuerpulte nicht stärker beansprucht, als bei herkömmlicher Bildschirmarbeit am PC. Erfolgt zusätzlich ein regelmäßiger Wechsel zwischen sitzender und stehender Bedienung am Steuerstand, übt dies einen zusätzlich positiven Einfluss aus. Oberflächenelektromyografie Mittels OEMG-Messungen wurde die Beanspruchung der Muskulatur im Schulter-Nacken-Bereich sowie im Bereich der Lendenwirbelsäule während verschiedener Arbeitshaltungen ermittelt. Die Ergebnisse zeigen, dass sich insbesondere im Lendenwirbelbereich...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Verstellmöglichkeiten ■ Steuerstand drehbar (komplette Einheit) ■ Horizontaleinstellung Sitz mit Steuerpult ■ Höhenverstellung Sitz inkl. Steuerpulte ■ Rückenlehnenverstellung ■ Längsverstellung Sitz ■ linkes / rechtes Steuerpult nach innen schwenkbar ■ Horizontaleinstellung Steuerpulte ■ Höhenverstellung Steuerpulte zum Sitz ■ Neigungsverstellung der Steuerpulte ■ Monitorhalterung schwenkbar Technische Daten und relevante Standards feuchte Wärme konstant    IEC 60068-2-78 feuchte Wärme zyklisch    IEC 60068-2-30

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Ergonomie trifft Steuerungstechnik Datenbasis Die im Rahmen der ergonomischen Bewertung* eingesetzten Verfahren und Untersuchungsmethoden beruhen auf den aktuellen Erkenntnissen aus Vorschriften und Regelwerken bzw. setzen diese um. Die Untersuchungsergebnisse spiegeln den Stand der Technik und des Wissens wieder. Anthropometrie und Körperhaltungsanalysen ■ DIN 33402-2, Ausgabe: 2005-12 „Ergonomie des Menschen - Teil 2: Werte“ ■ DIN CEN ISO/TR 7250-2, Ausgabe: 2013-08 „Wesentliche Maße des menschlichen Körpers für die technische Gestaltung - Teil 2: Anthropometrische Datenbanken einzelner nationaler...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Ergonomische Bewertung Technische Universität Dresden Institut für Technische Logistik und Arbeitssysteme Professur für Arbeitswissenschaft www.tu-dresden.de/mw/tla Autoren der Studie Prof. Dr.-Ing. Martin Schmauder Dipl.-Ing. Daniel Gröllich

 Katalog auf Seite 11 öffnen

sales@gessmann.com www.gessmann.com

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von W. GESSMANN

  1. Steuerstand KST 7

    3 Seiten

    De
  2. Steuerschalte N 9

    2 Seiten

    De
  3. Steuerschalter N 6

    3 Seiten

    De
  4. Broschüre News

    4 Seiten

    De
  5. Firmenportrait

    16 Seiten

    De
  6. Driver seat KFS 10

    2 Seiten

    En
  7. Productfolder Ship

    4 Seiten

    En