Steuersäule für Oberdeck U23 / 23 - 3 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

Katalogauszüge

Die Steuersäule U23 / 23 vereinigt in ihrer geschlossenen Baueinheit die zum Steuern und Überwachen erforderlichen Geräte. Anschlussfertig verdrahtet lässt sie sich schnell und einfach auf Oberdeck von Schiffen montieren. Das Gehäuse (Steuersäulenkopf) ist aus seewasserbeständigem Aluminium gefertigt. Oberflächenbehandlung: Grundierung und Struktur-Decklack Standardfarbe RAL 7032 grau Technischen Daten: Betriebstemperatur Schutzart Meisterschalter / Steuerschalter N61    HG Meisterschalter mit Hebelgriff und Stellungsanzeige N62    KN Steuerschalter mit Knebelgriff und Bezeichnugsschild P134 Achse 1: Schaltrichtung 3-4 (Standard Kontakte vergoldet 2A 250V AC15) 01    2 Kontakte Standard Kontakt - Abwicklung siehe Seite 131 A99 Kontakte-Abwicklung nach Kundenwunsch Technische Angaben können je nach Konfiguration oder Einsatzfall abweichen! Technische Änderungen Vorbehalten!

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Verdrahtung KLV auf Klemmleiste 2,5mm2 mit Aderleitung 0,75mm2 Technische Angaben können je nach Konfiguration oder Einsatzfall abweichen! Technische Änderungen Vorbehalten!

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Industrieschaltgeräte Ausführung mit flachem Deckel Bodenbefestigung Flansch wahlweise Platte Technische Angaben können je nach Konfiguration oder Einsatzfall abweichen! Technische Änderungen Vorbehalten!

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von W. GESSMANN

  1. Steuerstand KST 7

    3 Seiten

    De
  2. Steuerschalte N 9

    2 Seiten

    De
  3. Steuerschalter N 6

    3 Seiten

    De
  4. Broschüre News

    4 Seiten

    De
  5. Firmenportrait

    16 Seiten

    De
  6. Driver seat KFS 10

    2 Seiten

    En
  7. Productfolder Ship

    4 Seiten

    En