Prozefôregler mit PROFIBUSDPund Modbus Master/Slave - 8 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Prozefôregler mit PROFIBUSDPund Modbus Master/Slave

Katalogauszüge

Modell X5 verfügt über drei Schnittstellen-Typen: • PROFIBUS DP Slave • Modbus Master • Modbus Slave Damit kann das Modell X5 der gammadue® Serie auf verschiedenen Ebenen mit anderen Komponenten Daten austauschen, die vorher mit dem Mathematik-Paket bearbeitet wurden. Neben den üblichen Eingängen stehen ein Frequenzeingang, zwei Analogausgänge für Regelung oder Ausgaben sowie 4 Sollwertprogramme zur Verfügung, um auch komplexere Regelstrategien implementieren zu können. Prozeßregler mit PROFIBUS DP und Modbus Master/Slave 1/8 DIN - 48 x 96 mm gammadue® Serie Modell X5 BT. 02.23 X5/D ISO 9001 Zertifiziert D Multifunktions-Regler mit vielseitiger Kommunikationsfähigkeit

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Selbstoptimierung Fuzzy-Optimierung Zur Selbstoptimierung stehen zwei Methoden zur Verfügung: - Einmalige Selbstoptimierung - Einmalige Selbstoptimierung (Eigenfrequenz) Die Fuzzy-Optimierung wählt automatisch die Methode, die unter den jeweiligen Prozeßbedingungen die besten Ergebnisse erzielt. Die normale Selbstoptimierung arbeitet nach dem Sprungantwort- Prinzip. Wenn beim Start der Optimierung eine Abweichung von mehr als 5% des Bereichs besteht, verändert der Regler das Ausgangssignal und berechnet innerhalb kurzer Zeit die neuen PID-Parameter, die sofort aktiv werden. Vorteile sind...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Fastview – Übersichtsfunktion Fast view ist eine mit einem Paßwort geschützte Übersichtsfunktion, die dazu dient, die 10 am häufigsten benötigten Parameter oder Befehle besonders schnell abzurufen. Dabei sichert die Kombination von heller und deutlicher Anzeige in Verbindung mit der ergonomischen Tastatur einen sicheren und sofortigen Zugriff auf die Parameter Das Mathematikpaket ist in der Lage, Regler-interne Informationen mit mathematischen Funktionen weiterzuverarbeiten. So steht etwa eine Vergleichsfunktion zur Verfügung, um den größeren oder den kleineren von zwei Werten zu ermitteln....

 Katalog auf Seite 3 öffnen

gammadue® Die richtige Lösung Schnelle Datenerfassung und Signalmanagement Einsatz unterschiedlicher Stellglieder Prozesse mit Zeit-variablen Kennlinien Alarmmeldungen und Diagnosefunktionen Einfache Anbindung an andere Instrumente Temperaturprofile Sichere und reproduzierbare Konfiguration und Parametrierung Spritzwasserschutz Installation in Umgebungen mit elektrischer Störstrahlung Verschiedene lineare und nicht-lineare Eingangssignale Zuverlässigkeit und Sicherheit Technischer Support Ihre Aufgabenstellung Unsere Lösung Ausgangsaktualisierungs-Intervall: 100ms Meßintervall: 50 ms Zwei...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Spezifikationen bei 25°C Beschreibung Technische Daten Frei konfigurierbar Hilfseingang Digitale Eingänge (3 Arten) Betriebsarten Regelung Meßeingang PV (Meßbereiche wie in der Tabelle 1 angegeben) Über die Tastatur oder die serielle Schnittstelle kann eingestellt werden: - Eingangsart - Arbeitsweise und Ausgangszuweisung - Regelalgorithmen - Art und Arbeitsweise von Alarmen - Auswahl des Sollwerts - alle Regelparameter A/D-Wandler mit einer Auflösung von 160.000 Stellen Gemeinsame Meßintervall: 50 ms Merkmale Ausgangsintervall: 0,1…10,0 sek, konfigurierbar Korrektur des Eingangssignal: -...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Spezifikationen bei 25°C Beschreibung Technische Daten Ausgang OP1-OP2 Ausgang OP3 Ausgang OP4 Analoger oder digitaler Ausgang OP5 und OP6 (Option) Alarme AL1- AL2 - AL3 und AL4 Sollwert Sollwertrampen (Option) Selbstoptimierung Auto/Man- Umschaltung Serielle Kommunikation (Option) Transmitterversorgung Betriebssicherheit Allgemeine Merkmale Motorstellzeit 15…600 sec PID-Algoritmus für Servomotor Min.-Schrittweite 0,1…5,0% mit 3 Positionen Potentiometer 100W…10KW Vergrößern/Stop/Verkleinern Relais, 1-poliger Schließer, 2A/250V~ ohmsche Lasten Triac, 1A/250V~ ohmsche Lasten Relais, 1-poliger...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Sofern nicht anders spezifiziert, wird der Regler in folgender Standardausführung geliefert: Modell: X5 3100-0000 Spannungsversorgung Ausgang Ser. Kommunikation/Math.-Paket Optionen Sollwertprogramme Bedienungsanleitung Farbe Serie Basismodell Zubehör _ • • • • • • • X5 A B C D E F G 0 Spannungsversorgung 100-240V~ (-15% +10%) 24V~ (-25% +12%) oder 24V– (-15% +25%) Ausgang OP1-OP2 Relais-Relais Triac-Triac Serielle Kommunikation/Mathematikpaket Nicht installiert Mathematikpaket RS 485 Modbus/Jbus SLAVE + Mathematikpaket RS 485 Modbus/Jbus SLAVE+MASTER + Mathematikpaket PROFIBUS DP SLAVE RS...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

ASCON spa 20021 Bollate (Milano) Italy Via Falzarego, 9/11 Tel. +39 02 333 371 Fax +39 02 350 4243 http://www.ascon.it e-mail info@ascon.it DEUTSCHLAND MESA INDUSTRIE ELEKTR. GmbH Elbestrasse, 10 Postfach 1546 D- 45745 MARL-GERMANY Tel. +49 2365 915220 Fax +49 2365 915225 SCHWEIZ CONTROLTHERM GmbH Zelglistrasse, 27 CH-8320 Fehraltorf Tel. +41 1 954 37 77 Fax +41 1 954 37 78 WELTWEITE VERTRIEBSUND VERKAUFSORGANISATION ASCON FRANCE 2 bis, Rue Paul Henri Spaak ST. THIBAULT DES VIGNES F-77462 LAGNY SUR MARNE - Cedex Tél. +33 (0) 1 64 30 62 62 Fax +33 (0) 1 64 30 84 98 e-mail...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von ASCON TECNOLOGIC S.r.l

  1. Gammadue series

    8 Seiten

  2. ClimaPAC

    8 Seiten

  3. at on cloud

    8 Seiten

  4. TCPDE M

    2 Seiten

  5. Sensitive Touch

    4 Seiten

  6. opmt

    2 Seiten

  7. m81

    6 Seiten

  8. MP02

    2 Seiten

  9. Deltadue series

    8 Seiten

  10. IO-CB series

    4 Seiten

Archivierte Kataloge