MPA II
12Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

MPA II - 1

MPA II Der neue Multi Purpose Analyzer Innovation with Integrity

Katalog auf Seite 1 öffnen
MPA II - 2

Das MPA II ist das Ergebnis von mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von FT-IR- und FT-NIR-Spektrometern. Es ist ein leistungsstarkes Werkzeug für die Entwicklung anspruchsvoller Kalibrierungen für Ihre Labor- oder Prozessanforderungen und dennoch ein einfach zu verwendendes QA/QC-Instrument für Routinearbeiten. Mit seiner modularen Technologie kann es für jede analytische Fragestellung individuell konfiguriert werd

Katalog auf Seite 2 öffnen
MPA II - 3

MPA II Multi Purpose Analyzer Unübertroffene Flexibilität Die Wahl der optimalen Messmethode ist entscheidend bei der Lösung Ihrer analytischen Fragestellung. Das MPA II ist die Komplettlösung für Ihre täglichen QA/QC-Aufgaben, aber auch für die anspruchsvolle Methodenentwicklung. Häufig ist nicht von Beginn an offensichtlich, welche Messmethode die geeignete ist. Mit dem MPA II probieren Sie einfach mehrere Methoden und wählen die beste Option für Sie aus. Flüssigkeiten können im Probenraum mit Einwegvials oder Küvetten, aber auch direkt im Behälter mit faseroptischen Sonden vermessen...

Katalog auf Seite 3 öffnen
MPA II - 4

Einfachste Bedienung Anpassbare Arbeitsumgebungen sowie einfache Messmodi, die Sie durch den Aufbau analytischer Methoden führen, sind Standard in der OPUSSpektroskopie-Software. Messungen können per Mausklick oder per Knopfdruck gestartet werden. Das Smart-Display informiert den Benutzer informiert den Benutzer über den Status von Messung und Spektrometer. Dadurch wird der Betrieb des Gerätes und der Software so einfach, dass selbst ungeschultes Personal das MPA II Spektrometer vom ersten Tag an bedienen kann.

Katalog auf Seite 4 öffnen
MPA II - 5

MPA II Multi Purpose Analyzer Benutzerfreundliche Software OPUS ist eine einfach zu bedienende, aber leistungsstarke All-in-One Spektroskopie-Software. Es enthält die umfassendste Sammlung von Mess-, Verarbeitungsund Auswertungsfunktionen und kann vollständig an Ihre Anforderungen angepasst werden. Mit erweiterten Benutzereinstellungen und Verwaltungsfunktionen sind die Zugriffsrechte in OPUS vollständig konfigurierbar. Zusätzliche OPUS-Pakete für Routinemessungen und Auswertungen können nach Bedarf hinzugefügt werden: OPUS/LAB ist eine intuitive und einfach zu bedienende Software für...

Katalog auf Seite 5 öffnen
MPA II - 6

MPA II Multi Purpose Analyzer Der Probenraum mit Heizer und automatischer Messfunktion für Hintergrundspektren erlaubt die einfache Vermessung von Flüssigkeiten in Küvetten und Einwegvials. Die hochwertigen Durchfluss-Küvetten aus Quarzglas sind optimal geeignet für die automatisierte Messung von flüssiger Milch, Säften und anderen Flüssigkeiten. Eine große Auswahl an Vials und Küvetten steht für die Messung von Flüssigkeiten in Transmission zur Verfügung. In größeren Vials können Feststoffe und Flüssigkeiten auf der Integrationskugel in Reflexion und Transflexion gemessen werden. Optionale...

Katalog auf Seite 6 öffnen
MPA II - 7

Handgehaltene faseroptische Sonden sind ideal für die Messung von Feststoffen im Labor oder Wareneingang. Für unterschiedlich große Container gibt es Reflexionssonden in verschiedenen Längen. Mit faseroptischen Sonden messen Sie die Probe direkt in ihrem Behälter, z. B. im Wareneingang oder Labor. Bis zu zwei verschiedene Sonden für flüssige und feste Proben können angeschlossen werden. Zur Messung flüssiger Proben sind Transmissionssonden eine ideale Lösung. Je nach Applikation stehen Sonden mit verschiedenen Schichtdicken zur Verfügung. Mit einem automatisierten Probenrad können Sie bis...

Katalog auf Seite 7 öffnen
MPA II - 8

Company Opaotor totnjmnt Typ*: Optics Confouratoa Opt* GmbH Admm MPA II Splxi* Sp**t* Background m»h NR Quart*. TE-hGaA* [Ham* Po* 11 IrHorairva Senat* Unit Sompl« Material: SpacifMd Paale M***ur*d Paak: Cotracwd Paak: Maximum OaviaOont*«: Overall Test Result PASSHD

Katalog auf Seite 8 öffnen
MPA II - 9

Validierung Gerätequalifizierung Das FT-NIR-Spektrometer MPA II verfügt über ein internes Filterrad (“Validierungseinheit”), das Referenzmaterialien (z. B. BRM 2065) und mehrere Filter für automatisierte Gerätequalifizierungstests enthält. Das OPUS Validation Program (OVP) ist eine intuitive Benutzeroberfläche zum Einrichten und Ausführen von OQ- und PQ-Protokollen, die sicherstellen, dass das MPA II innerhalb der Spezifikationen arbeitet – auch im Routineeinsatz. Eine große Auswahl an externen Referenzmaterialien, z.B. SRM 1920, SRM 2065 und Labsphere-Standards werden unterstützt. OVP...

Katalog auf Seite 9 öffnen
MPA II - 10

* Applikationen Der Vorteil der FT-NIR-Spektroskopie liegt in ihrer Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit. NIR ist eine schnelle und präzise Methode für die zerstörungsfreie Analyse von flüssigen, festen und halbfesten Proben und spart Kosten durch reduzierten Zeitaufwand und Reagenzienverbrauch. Sie hat bereits eine Reihe von nasschemischen Analyseverfahren in unterschiedlichen Industrien weitgehend ersetzt, einschließlich der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie sowie der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Lebens- und Futtermittelindustrie Die Hauptanwendungsbereiche in der...

Katalog auf Seite 10 öffnen
MPA II - 11

Pharma- und Kosmetikindustrie Das MPA II mit faseroptischen Sonden bietet eine beispiellose Geschwindigkeit und Flexibilität für die Identifizierung von festen Materialien und Flüssigkeiten und ist die Standardmethode zur Durchführung der Qualifizierung von Rohstoffen. Einzelne Tabletten können auf Inhaltstoffe, Restfeuche und Gehalt an Hilfsstoffen getestet werden. Durch den Einsatz von automatisierten Probenrädern kann der Durchsatz drastisch erhöht werden. Dank des hohen Lichtdurchsatzes werden selbst Tabletten mit einem niedrigen Wirkstoffgehalt sicher analysiert. Die Schnelligkeit und...

Katalog auf Seite 11 öffnen
MPA II - 12

• Service and Support Bei der Bruker Optik arbeiten erfahrene Wissenschaftler und Ingenieure mit einem großen Know-How an Geräten und Applikationen. Unsere Produktspezialisten unterstützen Sie bei Ihrer Methodenentwicklung direkt bei Ihnen im Labor oder auch über das Internet. Auch in Fragen wie der Auswahl der richtigen Probenzubehöre oder Software-Paketen stehen wir Ihnen zur Seite. Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuelle Schulungen und Unterstützung nach Ihren Bedürfnissen an. Die Spektrometer der Bruker Optik wurden so entwickelt, dass sie einen über Jahre hinweg störungsfreien...

Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Bruker Optics

  1. OMEGA 5

    8 Seiten

  2. VERTEX Serie

    7 Seiten

  3. EM 27 Flyer

    2 Seiten

  4. OPS Flyer

    2 Seiten