video corpo cad

ROLLEN SERIE 1100
3Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

ROLLEN SERIE 1100 - 1

ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle iöö ii iöö ii ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle Anwendungsbereich Hohe Korrosionsbeständigkeit Innerbetriebliche Fördertechnik, Die Rollen bestehen aus nicht rostendem Material. Auf Wunsch können auch hochwertige insbesondere zur kosteneffizienten Edelstahlkugeln verwendet werden. Realisierung von Gefälle- oder Schiebebahnen geeignet. Auch Unempfindlich gegen Verschmutzungen verwendbar für den Einsatz im Die glatt ausgeführten Oberflächen schützen vor Anhaftung von Schmutz. Lebensmittelbereich. Das in den Lagern verwendete Fett ist FDA- Seitliche Beladung konform. Die Rohrenden sind abgerundet, dadurch können Fördergüter sehr leicht von der Seite aufgeschoben werden. Robuste Konstruktion Zur axialen Sicherung des Rollenbodens sind die Lagerbaugruppen bei PVC-Rohren ab einem Durchmesser von 30 mm zusätzlich zur Presspassung über eine innen liegende Schnappkante gesichert. Planungsgrundlagen Rollen | Förderelemente | RollerDrive | Steuerungen | Zubehör Allgemeine technische Informationen

Katalog auf Seite 1 öffnen
ROLLEN SERIE 1100 - 2

ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle iöö ii iöö ii ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle Traglasten der Serie H00 bei verschraubtem Einbau Die Traglasttabelle bezieht sich auf einen Temperaturbereich von +5 bis +40 °C. Gültig für folgende Achsausführungen: Innengewinde oder Außengewinde. Lager: geführte Kugeln, kein Präzisionskugellager. Traglasten der Serie 1100 bei losem Einbau Die Traglasttabelle bezieht sich auf einen Temperaturbereich von +5 bis +40 °C. Gültig für folgende Achsausführungen: Federachse, starre Achse oder Achse mit Schlüsselfläche. Lager: geführte Kugeln, kein...

Katalog auf Seite 2 öffnen
ROLLEN SERIE 1100 - 3

ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle iöö ii iöö ii ROLLEN SERIE 1100 Schwerkraftförderrolle Federachse Die Maße der Förderrolle sind abhängig von der Achsausführung. Ein ausreichendes Axialspiel ist bereits berücksichtigt, daher wird bei einer Bestellung nur die tatsächliche lichte Weite zwischen den Seitenprofilen benötigt. Bestellmaße für Rohrüberzüge, z. B. PVC-Schläuche, siehe Seite 31. RL = Referenzlänge/Bestelllänge EL = Einbaulänge, Lichte Weite zwischen den Seitenprofilen U = Nutzbare Rohrlänge: Länge ohne Rollenböden und bei gebördeltem Metallrohr ohne Länge der Bördelung...

Katalog auf Seite 3 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Interroll

  1. TROMMELMOTOREN

    197 Seiten

  2. FÖRDERROLLEN

    218 Seiten

  3. SERIE EC5000

    7 Seiten

  4. HP5424

    3 Seiten

  5. CART PUSHBACK

    8 Seiten

  6. CARTON FLOW

    28 Seiten

  7. PALLET FLOW

    10 Seiten

  8. Förderrollen

    117 Seiten

  9. 4/08 Poly-Vee

    2 Seiten

  10. CONVEYOR MODULES

    131 Seiten

  11. RM6008

    2 Seiten

  12. BM 8350

    1 Seiten

Archivierte Kataloge