video corpo

Federdruckbremse - Classic Line
12Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

Federdruckbremse - Classic Line - 1

Federdruck-Einscheibenbremse / Federdruck-Lamellenbremse INDUSTRIAL DRIVE SYSTEMS BINDER

Katalog auf Seite 1 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 2

Classic Line Industrial Drive Systems Die Welt von Kendrion Industrial Drive Systems Kendrion – Der Bremsenexperte Als Lösungsanbieter entwickelt, fertigt und vermarktet Kendrion innovative und hochwertige elektromagnetische und mechatronische Komponenten und Systeme für Industrie- und AutomotiveAnwendungen. Kendrion nimmt seine Verpflichtung im Hinblick auf die technischen Herausforderungen der Zukunft sehr ernst. Aus diesem Grund sind der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie ein vertrauenswürdiges Geschäftsgebaren tief in der...

Katalog auf Seite 2 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 3

In der Classic Line sind Federdruck-Einscheibenbremsen und Federdruck-Lamellenbremsen für Gleichstrom zusammengefasst, die durch ihren robusten Aufbau und die variable Anschlusstechnik gehobenen Anwendungsfällen gerecht werden. Elektromagnetisch betriebene Federdruckbremsen bauen das Bremsmoment auf, wenn der Strom abgeschaltet und somit die elektromagnetische Kraft aufgehoben wird. Anwendungen DC Motoren Handhabungstechnik Hub- und Fördertechnik Kranbau Papier- und Druckmaschinen... 77 600..A00 Drehmomentenbereich von 4 - 240 Nm DC Gleichstrom, AC Wechselstrom verstellbares...

Katalog auf Seite 3 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 4

Classic Line Ausführungsarten Standard-Nennspannungen Schutzart Thermische Klasse Nennmomente Zubehör (Option) Hinweis 77 600..A00 - Einscheibenbremse (Arbeitsbremse) 24 V, 102 V, 178 V DC 230 V, 400 V AC IP 54 IP 55 (bei Einbau unter der Lüfterhaube von Motoren) F 4 - 240 Nm Handlüftung, Befestigungsschrauben, Mikroschalter / Schutzdeckel Konstruktionsänderungen vorbehalten. Bitte die „Allgemeine Information zu Datenblättern“ und die Betriebsanleitung 77 600..A00 beachten. Bereich Max. Max. Höchst-Schaltleistung Höchst- Nenn- Zeiten Trägheits- des Nenn- erreich- Dreh-...

Katalog auf Seite 4 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 5

11 Min. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 3) Max. Luftspalt bezogen auf das größte Nennmoment (Standard). 2) Max. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 4) Lüftkraft F (ca.) bezogen auf das größte Nennmoment (Standard). Paßfeder auf gesamter Länge tragend. Welle ISO-Passung k6. (1), 2))

Katalog auf Seite 5 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 6

Classic Line Ausführungsarten Standard-Nennspannungen Schutzart Thermische Klasse Nennmomente Zubehör (Option) Hinweis 77 600..A15 - Einscheibenbremse (Haltebremse) 24 V, 102 V, 178 V DC 230 V, 400 V AC IP 54 IP 55 (bei Einbau unter der Lüfterhaube von Motoren) F 7,5 - 360 Nm Handlüftung, Befestigungsschrauben Mikroschalter / Schutzdeckel Konstruktionsänderungen vorbehalten. Bitte die „Allgemeine Information zu Datenblättern“ und die Betriebsanleitung 77 600..A15 beachten. Bereich Max. Max. Höchst-Schaltleistung Höchst- Nenn- Zeiten Trägheits- des erreich- Dreh- Schalt-...

Katalog auf Seite 6 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 7

11 Min. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 3) Max. Luftspalt bezogen auf das größte übertragbare Drehmoment (Standard). 2) Max. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 4) Lüftkraft F (ca.) bezogen auf das größte übertragbare Drehmoment (Standard). Paßfeder auf gesamter Länge tragend. Welle ISO-Passung k6. (1), 2))

Katalog auf Seite 7 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 8

Classic Line Ausführungsarten Standard-Nennspannungen Schutzart Thermische Klasse Nennmomente Zubehör (Option) Hinweis 77 100..A00 24 V, 102 V, 178 V DC 230 V, 400 V AC IP 54 IP 55 (bei Einbau unter der Lüfterhaube von Motoren) F 17 - 800 Nm Handlüftung, Befestigungsschrauben Mikroschalter / Schutzdeckel Konstruktionsänderungen vorbehalten. Bitte die „Allgemeine Information zu Datenblättern“ und die Betriebsanleitung 77 100..A00 beachten.

Katalog auf Seite 8 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 9

11 Min. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 3) Max. Luftspalt bezogen auf das größte Nennmoment (Standard). 2) Max. Bohrung, wobei Paßfedernut nach DIN 6885 Bl.1, Nut JS9. 4) Lüftkraft F (ca.) bezogen auf das größte Nennmoment (Standard). Paßfeder auf gesamter Länge tragend. Welle ISO-Passung k6. (1), 2))

Katalog auf Seite 9 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 10

Classic Line Kundenspezifische Applikationen Auf Basis existierender Standardplattformen ■ Von geringfügigen bis größeren Anpassungen / Adaptionen ■ entsprechend den spezifischen Kundenanforderungen ■ Maßgeschneiderte Lösungen und Anwendungen Umfangreiche Auslegung eines neuen Geräts nach individuellen Kundenanforderungen Komplette Lösungen Auf der Basis der o.g. Einzellösungen ■ Unsere Bremsen und Kupplungen in Kombination mit unserem elektron

Katalog auf Seite 10 öffnen
Federdruckbremse - Classic Line - 12

Kendrion (Villingen) GmbH Wilhelm-Binder-Straße 4-6 78048 Villingen-Schwenningen Deutschland Tel: +49 7721 877-0 Fax: +49 7721 877-1462 sales-ids@kendrion.com www.kendrion.com

Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Kendrion (Villingen) GmbH