video corpo

Federdruckbremse - Module Line
4Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

Federdruckbremse - Module Line - 1

INDUSTRIAL DRIVE SYSTEMS BINDER

Katalog auf Seite 1 öffnen
Federdruckbremse - Module Line - 2

Module Line In der Module Line sind Federdruck-Einscheiben-Bremsmodule für Gleichstrom zusammengefasst, die an einen fertig montierten Motor bevorzugt am A-Lagerschild als Module angebaut werden können. Die Module Line verfügt daher über eine eigene gelagerte Abtriebswelle. Konzipiert ist die Module Line als Haltebremse mit Notstoppfunktion. Elektromagnetisch betriebene Federdruckbremsen bauen das Bremsmoment auf, wenn der Strom abgeschaltet wird. Durch die elektromagnetische Kraft oder durch eine zusätzlich angebrachte Handlüftung bei Einrichtarbeiten kann die Bremswirkung aufgehoben...

Katalog auf Seite 2 öffnen
Federdruckbremse - Module Line - 3

5) Lüftkraft F (ca.) bezogen auf das größte übertragbare Drehmoment (Standard). 6) Max. zulässige Querkraft bei Abstand LQ. bzw. die Motordaten des Herstellers sind zu berücksichtigen.

Katalog auf Seite 3 öffnen
Federdruckbremse - Module Line - 4

Kendrion (Villingen) GmbH Wilhelm-Binder-Straße 4-6 78048 Villingen-Schwenningen Deutschland Tel: +49 7721 877-0 Fax: +49 7721 877-1462 sales-ids@kendrion.com www.kendrion.com

Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Kendrion (Villingen) GmbH