Produktkatalog Labor- und Batteriegeräte - 97 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Produktkatalog Labor- und Batteriegeräte

Katalogauszüge

000_LB_Umschlag_d_RZ1 02.03.2007 8:54 Uhr Seite 4 TP-194.000-D0307 Rev. III 5000 Knick Elektronische Messgeräte GmbH & Co. KG Beuckestraße 22, 14163 Berlin Postfach 37 04 15, 14134 Berlin Telefon: +49 (0)30 - 801 91- 0 Telefax: +49 (0)30 - 801 91- 200 E-Mail: knick@knick.de Internet: www.knick.de Armaturen Sensoren Laborgeräte Batteriegeräte Analysenmeßtechnik Anzeiger Labor- und Batteriegeräte Trennverstärker Meßumformer PRODUKT-KATALOG Armaturen Sensoren Laborgeräte Batteriegeräte Analysenmeßtechnik Anzeiger Änderungen vorbehalten! Trennverstärker Meßumformer Labor- und Batteriegeräte PRODUKT-KATALOG

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Auswahl-Matrix Auswahl-Matrix Laborgeräte s s s TDS-Bestimmung s s s s s s s s Gelöstsauerstoffmessung Temperaturmessung/-Kompensation s 911 Oxy s s s s s s s s s s s 703 s s 766 911 Cond Salinitätsbestimmung s 765 911 X Cond s 911 pH s 911 X pH s 913 pH s 913 X pH Leitfähigkeitsmessung mV/Redox-Messung Meßgrößen O2-Messung pH-Messung Leitf. 913 Cond Leitfähigkeitsmessung 913 X Cond pH-Messung 913 Oxy Batteriegeräte, portabel s s s GLP/ISO 9000-gerechte Dokumentation s s s s s s s PC-Schnittstelle s s s s s s s PC-Software im Lieferumfang s s s s s Druckeransteuerung direkt vom Gerät s s s...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Perfektion als Programm. Für den mobilen Einsatz bei der Messung von Flüssigkeiten entwickelte Knick die wegweisende Portamess®-Reihe für pH-Wert, Leitfähigkeit und Gelöstsauerstoff. Neben einer Grundversion wird für jede Meßgröße auch ein Gerät mit Echtzeituhr, Datenspeicher und Schnittstelle zum PC angeboten. Laborgeräte von Knick sind für die pH-Messung und die Leitfähigkeitsmessung lieferbar. Sie stehen für Sicherheit, solide Verarbeitung und einfache Handhabung. So ist z. B. kein anderes pH-Meter so leicht zu bedienen wie das Knick Labor-pH-Meter 766. Das Gerät überwacht sich selbst...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Seit mehr als 50 Jahren steht der Name Knick für außerordentliche reits 1945 begann der Firmen- gründer Dipl.-Ing. Ulrich Knick in Berlin mit der Fertigung hochge- nauer nullpunktstabiler Gleich- reich Bausteine legte. Auf Basis dieser Verstärker konnten auch Meßgeräte gefertigt werden. Heute entwickelt und vertreibt Knick eine breite Palette von analoge Signalverarbeitung. Etwa werden mit analogen Interface- Produkten generiert. Die andere Hälfte erstreckt sich auf den Be- sich Knick mit hochwertigen

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Bis heute steht in der Unternehmenspolitik das hohe technische Niveau sowie die stark innovative Orientierung im Vordergrund. Jeder vierte Mitarbeiter ist im Bereich Forschung und Entwicklung beschäftigt; eine Vielzahl von Patenten und Lizenzvergaben sind das Ergebnis. Große Bedeutung kommt den Themen Funktionale Sicherheit, Elektromagnetische Verträglichkeit und Explosionsschutz zu, in denen sich das Unternehmen durch seine hohe Kompetenz profiliert hat. Die Strategie, durch das Anbieten von optimalen technischen Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben Geschäftserfolge zu erzielen, hat sich...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

weltweit erster null- erstes Labor-pH-Meter erster nullpunktkon- erster Transistor- erster Knick-Verstär- erster Gleichstrom- punktkonstanter mit nullpunktkonstan- stanter zerhacker- Chopper-Verstärker ker für explosionsge- Transformator zur modulierter Gleich- tem Knick-Verstärker loser pH-Verstärker für die Meß- und schützte Anwendun- passiven Potential- stromverstärker Regelungstechnik gen trennung in der Meß- erstes mikroprozes- erstes digitalanzeigen- erstes induktives Leit- erster hilfsenergie- erster hilfsenergie- erstmalig | sorgesteuertes Labor- des Betriebs-pH-Me-...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

erstmals nullpunktkon stante Industrie-pH- geschützte Anwen- erstes Batterie-pH- triebsstunden ohne erstes Digital-pH- erster Gleichstrom- erstes digitalanzeigen- ohne Batteriewechsel) erster Industrie-pH- höchsten Gefah- mS/cm mit einer einzi- erster Digital-Anzeiger erstes Labor-pH-Me- nach NAMUR gebautes Prozeßmeß- erster aktiver Trenn- erstes Batteriegerät erste Fernkalibrier- freier keramischer erste Prozeßgeräte- erstes Batterie-pH- erster Speisetrenner PROFIBUS® ist ein eingetragenes Warenzeichen der PROFIBUS Nutzerorganisation e. V. (PNO) hygienischem Edel- von pH-, Leitfähigkeits-

 Katalog auf Seite 9 öffnen

mobilen Einsatz bereich steigen ständig. Einer- seits werden von ihnen immer mehr Meßergebnisse in immer kürzerer Zeit erwartet, ande- rerseits müssen Meßabwei- chungen immer geringer wer- den. Dies gilt auch für die pH- len mindestens zwei Nach- kommastellen haben, repro- natürlich gleich zur Weiterver- Diese Aufgaben erfordern pH- Meter, auf die sich der Anwen- den größtmöglichen Teil seiner Arbeit abnehmen. entwickelt, bei denen Zuverläs- erster Stelle stehen. Diese Geräte seiner Arbeit nicht nur durch kor- dern auch mit einem Bedienkon- zept, das durch Hinweise und ntelligente Routinen...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

schrieben, welche Lösungen das Reihe Portamess® ermöglichen. Bei Messungen aller Art entste- weichungen (Fehler). Dabei wer- systematischen Abweichungen (wiederkehrende Abweichungen) systematischen Abweichungen größtenteils die Fehler zu zählen, hren systematischen Aufbau entstehen, während die statisti- schen Abweichungen meist durch Handhabungs- oder Bedie- ist eine Grundlage für zuverlässi- iche Einflüsse bewirken in der Praxis jedoch Veränderungen am Neben anderen Fehlern durch Verunreinigungen sind Fehler- Diaphragmaspannungen kommen verschiedene Ursachen in Frage; besondere auch...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Messung ausgewertet wird. Im Diagnosemenü zeigt das Gerät aller einzelnen Parameter an. nach einer geeigneten Maßnah- me, z. B. einer Kalibrierung nicht wieder den „guten Zustand" anzeigt, sollte die Meßkette erneuert werden. Wie gut eine Meßkette auch be- handelt und gepflegt wird, sie zeigt immer Alterungs- bzw. Ver- schleißerscheinungen. Alterung und Verschleiß sind zum größten Früher mußte der Anwender alle Kalibrierdaten einer Meßkette in journal eintragen, um den Alte- rungsverlauf dieser Meßkette be- urteilen zu können. Beim Labor- Nullpunkt, Steilheit und Einstell- zeit der letzten...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Knick

  1. Protos II 4400

    28 Seiten

  2. PORTAVO 908 MULI

    8 Seiten

  3. Sensoren Catalog

    8 Seiten

  4. Proline Overview

    6 Seiten

  5. MemoRail

    8 Seiten

  6. Katalog BasicLine

    20 Seiten

  7. BasicLine BL 570

    2 Seiten

  8. ProLine P 50000

    16 Seiten

  9. BL 560

    2 Seiten

  10. BL 541/542

    2 Seiten

  11. BasicLine BL 510

    2 Seiten

  12. FITTING

    6 Seiten

  13. STRATOS MS

    8 Seiten

  14. STRATOS EVO

    8 Seiten

  15. PORTAVO

    84 Seiten

  16. Memosens Solutions

    16 Seiten

Archivierte Kataloge