Faseroptische Koppler und Wavelength Division Multiplexer - 4 Seiten

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Faseroptische Koppler und Wavelength  Division Multiplexer

Katalogauszüge

P h o t o n i k u n d I n s t r u m e n t i e r u n g 361 POLARISATIONSÜBERWACHUNG UND -STEUERUNG LASERDIODENSTEUERUNGEN LASERDIODENHALTER LICHTWELLENLEITER – KOMPONENTEN LICHTWELLENLEITER UND ZUBEHÖR EXPERIMENTIERSÄTZE Faseroptische Koppler und Wavelength Division Multiplexer Newports breite Palette von faseroptischen Einmoden-Kopplern und Wavelength Division Multiplexern (WDM) wurde unter Verwendung der Fused Fiber Technologie entwickelt. Fortschrittliche Herstellungstechniken und ausgiebige Prüfungen der Einsatzbedingungen garantieren ein qualitativ hochwertiges Produkt für Anwendungen in Telekommunikation, CATV, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und F & E. Die Einmoden-Schmelzkoppler sind bidirektionale Bauteile, die der Verzweigung bzw. Zusammenführung optischer Signale dienen. Standard-Koppler bieten optimale Leistung bei einer zentralen Nennwellenlänge von 633, 780, 850, 1310 bzw. 1550 nm. Wellenlängengeglättete Koppler erweitern den optimalen Spektralbereich auf ein Band von ±40 nm rund um die zentralen Wellenlängen 1310 bzw. 1550 nm. Breitbandige Koppler sind einsetzbar über die beiden Wellenlängenfenster 1310 und 1550 nm. Neben 1x2 und 2x2 Kopplern mit den Teilungsverhältnissen 50:50 (3 dB Koppler) und 10:90 (10%-Koppler) sind 1x4, 1x8 und 1x16 Koppler erhältlich. Einmoden-Tap-Koppler sind für den Einsatz in Erbium-dotierten Faserverstärkern (EDFA) konzipiert und zeigen eine hohe Leistungsfähigkeit hinsichtlich der Einfügedämpfung und Wellenlängenabhängigkeit. Diese Komponenten sind ideal für den Einsatz als Eingangsund Ausgangsleistungsmonitor bei Leistungs- und Vorverstärker-Anwendungen sowie Verstärkern, bei denen minimale Signal-Einfügedämpfung sowie eine Wellenlängenunabhängigkeit des Tap-Koppelverhältnisses wesentlich sind. Koppelverhältnisse von 1% und 3% sind lieferbar. Einmoden-WDMs werden eingesetzt, um optische Signale auf den Nennwellenlängen zu verzweigen oder zusammenzuführen, wodurch die bidirektionale Kommunikation in einer Einzelfaser ermöglicht wird. WDMs bieten eine hohe Isolation zwischen den beiden Wellenlängen bei niedrigem Verlust. Newports WDMs sind lieferbar für den Einsatz bei den Wellenlängen 1310/1550 nm. Die letzteren beiden Modelle werden häufig bei EDFAAnwendungen eingesetzt, um den Pumpeingang (980 bzw. 1480 nm) effizient mit Signalen im 1550 nm Übertragungsfenster zusammenzuführen. Multimoden-Koppler verwenden eine 62,5/125 ìm Faser, und beruhen auf der Fused Fiber Technologie. Sie bieten eine geringe Einfügedämpfung und einen breiten Wellenlängenbereich von 800 bis 1600 nm. Die 1x2 und 2x2 Koppler werden mit den Koppelverhältnissen 50:50 (3 dB) und 10:90 angeboten. 1x4, 1x8 und 1x16 Port-Konfigurationen sind ebenfalls erhältlich. Ein halbverstärktes Gehäuse, wie es bei den WDMs und 1x2 and 2x2 Kopplern mit 633, 780 und 850 nm verwendet wird, besteht aus einem Außengehäuse aus rostfreiem Stahl, aus dem 1 m lange 900 ìm-Fasern mit Buffer-Mantel durch ausgeformte, zugentlastende Schutzmanschetten herausgeführt sind. Alle anderen Koppler haben ein vollverstärktes schwarzes Kunststoffgehäuse mit 1 m langen Pigtails mit einer 3 mm-PVC-Ummantelung. Optionale ST, FC und SC Faserstecker können an allen Komponenten angebracht werden. • 1x2, 2x2, 1x4, 1x8 und 1x16 Standard-, wellenlängengeglättete und Breitband-Schmelzkoppler • Breites Angebot an Wellenlängen - 633, 780, 850, 1310 und 1550 nm • Tap-Koppler für EDFA-Anwendungen • Niedrige optische Dämpfung • Stabiler Betrieb Allgemeine technische Daten Faser/Schlauch Zugstärke (N) >10 Betriebstemperatur (°C) -40 bis +85 Feuchtigkeits-Beständigkeit/Relative Feuchte, im Betrieb (%) 40 °C / 90–95 Email: germany@newport.com • Web: newport.com

 Katalog auf Seite 1 öffnen

P h o t o n i k u n d I n s t r u m e n t i e r u n g 363 POLARISATIONSÜBERWACHUNG UND -STEUERUNG LASERDIODENSTEUERUNGEN LASERDIODENHALTER LICHTWELLENLEITER – KOMPONENTEN LICHTWELLENLEITER UND ZUBEHÖR EXPERIMENTIERSÄTZE Email: germany@newport.com • Web: newport.com Technische Daten und Bestell-Information 1x2 EDFA-Tap-Koppler Modell Art Option(2) Bauform Betriebswellenlänge (nm) Verlust, typisch (dB) Einfügedämpfung, maximal (dB) Max./min. Verlust (dB) Einfügedämpfung, typisch (dB) Polarisationsabhängiger Verlust, typisch (dB) Rückflussdämpfung (dB) F-CPL-T15010 1% 76 A 1530–1560 0,2 0,3...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

364 P h o t o n i k u n d I n s t r u m e n t i e r u n g Telefon: +49-(0) 6151-708-0 • Fax: +49-(0) 6151-708-952 POLARISATIONSÜBERWACHUNG UND -STEUERUNG EXPERIMENTIERSÄTZE LICHTWELLENLEITER UND ZUBEHÖR LICHTWELLENLEITER – KOMPONENTEN LASERDIODENHALTER LASERDIODENSTEUERUNGEN Abmessungen Bauart "A" 70* Ø 5 * 75 mm für F-WDM-S11415 Bauart "B" Bauart "D" 120 85 Ø 4,25 27,5 10 90 18 6,57 16 27,5 6 Bauart "C" 100 64 Ø 3 18 10 80 40 6 18 5 12 Bauart "E" 257 45 487 Bitte wenden Sie sich an Ihren Newport Verkaufsingenieur für Informationen hinsichtlich Preis und Verfügbarkeit anderer Bauarten. 1300...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von MICRO-CONTROLE / Spectra-Physics

  1. Infrarot-Fasern

    1 Seiten

  2. Irisblenden

    1 Seiten

  3. Rotationsadapter

    1 Seiten

  4. Magnetfüße

    2 Seiten

  5. Halteklemmen

    1 Seiten

  6. Montagesäulen

    1 Seiten

  7. Filterräder

    1 Seiten

  8. Filterhalter

    1 Seiten

  9. V-Blöcke

    1 Seiten

  10. Kipphalter

    1 Seiten

  11. Linsenhalter

    1 Seiten

  12. UV-Objektive

    1 Seiten

  13. Objektive

    1 Seiten

  14. Infrarot-Linsen

    1 Seiten

  15. Laserkollimator

    1 Seiten

  16. Farbglasfilter

    3 Seiten

  17. Bandpassfilter

    4 Seiten

  18. Kantenfilter

    2 Seiten

  19. Laserhalter

    1 Seiten

  20. HeNe-Laser

    2 Seiten

  21. Ausricht-Laser

    1 Seiten

  22. Lichtfalle

    1 Seiten

  23. Kevlar ® Schere

    1 Seiten

  24. Variable Koppler

    2 Seiten

  25. Modenmischer

    1 Seiten

  26. newport ressource

    1640 Seiten

  27. Motion PL30

    24 Seiten

  28. Nanopositioners

    40 Seiten

  29. Beamsplitters

    34 Seiten

  30. Optrical mirror

    33 Seiten

  31. Motion System

    2 Seiten

  32. HXP100 Hexapod

    2 Seiten

  33. Ozone Blowers

    1 Seiten