video corpo

Programmierbare Steuerung - MELSEC L
4Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

Programmierbare Steuerung - MELSEC L - 1

♦ MITSUBISHI ELECTRIC Changes for the Better Steuern Sie Ihre Portalmaschine und reduzieren Sie Kosten mit Mitsubishi Electric

Katalog auf Seite 1 öffnen
Programmierbare Steuerung - MELSEC L - 2

Wie es funktioniert SPS der L-Serie kontrolliert. Diese Kombination ermöglicht, dass die Achsen synchron verlaufen und alle sequentiellen Abläufe innerhalb des Systems optimal eingebunden werden. Ein entsprechendes Beispielprogramm und weitere Informationen mit Fokus auf Portalmaschinen-Anwendungen sind bei Mitsubishi Electric erhältlich. Übersicht Eine Portalmaschine ist ein Positionierungssystem, das in Fördertechnik-Anwendungen eingesetzt wird, bei denen Objekte von Punkt zu Punkt transportiert werden müssen. Die Dimensionen der Anwendung können erheblich variieren, von kleinen...

Katalog auf Seite 2 öffnen
Programmierbare Steuerung - MELSEC L - 4

Die Lösung von Mitsubishi Electric Zu steuernde Funktionen und Bedingungen werden in einem Programm zusammengefasst. Speichert das erzeugte Programm. Das LD77MS gibt entsprechend dem gespeicherten Programm das Start- und Stoppsignal aus. Störungen des LD77MS etc. werden erkannt. Einstellung der Parameter und Positionierdaten für die Anwendung. Während des Testbetriebs wird z.B. das Startkommando für den Tippbetrieb ausgegeben. Überwacht die Positionierung. Speichert Parameter und Daten Gibt entsprechend den Anweisungen der SPS-CPU, der externen Signale und der Eingabe durch das Handrad...

Katalog auf Seite 4 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Mitsubishi Electric Europe B.V.

  1. LVS-FAMILIE

    150 Seiten