Automatische Progressiv-Schmiersysteme
172Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 1

Automatische ProgressivSchmiersysteme Produktkatalog 2022 INKL. DER NEUEN KOMPAK TP UMPE CLP UND DER FASSP UMPE BPH

Katalog auf Seite 1 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 2

Inhaltsübersicht Übersicht der Schmierstoffverteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93 Für Schmiersysteme geeignete Schmierstoffe . . . . . . . . . . . . 5 Übersicht der Pumpen und Pumpenaggregate . . . . . . . . . . . .9 CLP Basic / CLP Basic Plus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42 P 603 M . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Bipolar piston detector . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153

Katalog auf Seite 2 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 3

Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .2 Pumpen und Pumpenaggregate . . . . . . . . . . . . . . . . .9 Schmierstoffverteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .93 Steuereinheiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135 Überwachungsgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149

Katalog auf Seite 3 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 4

Elektronische Teilebibliothek Finden Sie Ihre Teile online 3D-CAD-Daten, technische Zeichnungen und Datenblätter von SKF Komponenten für automatische Schmiersysteme sind jetzt im nativen Format in der Online-Teilebibliothek verfügbar Zusätzlich zu den einfachen CAD-Downloads können Sie komplexe Schmiersystemkomponenten konfigurieren und in Ihren Konstruktionsprozess integrieren – ohne Verzögerungen So integrieren Sie CAD-Daten direkt in Ihre Layoutpläne.

Katalog auf Seite 4 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 5

Für Schmiersysteme geeignete Schmierstoffe Viskosität ist das Maß für die interne Reibung einer Flüssigkeit Öle werden nach ISO VG Viskositätsklassen von 2 bis 3 200 klassifiziert Fette der NLGI Klassen 000, 00 und 0 werden auch Fließfette genannt. Viskosität ist das Maß für die interne Reibung einer Flüssigkeit. Es sind verschiedene Ölsorten verfügbar, unter anderem Mineralöle, organische Öle und synthetische Öle Eine Kompatibilitätsprüfung vor der Verwendung eines Öls mit SKF Schmiersystemen wird empfohlen. Fette sind pastose Schmierstoffe (NLGI Klassen 1–6) Es handelt sich um weiche oder...

Katalog auf Seite 5 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 6

System video Systembeschreibung SKF Progressivsysteme, SKF ProFlex und Lincoln Quicklub können für kleine bis mittlere Anlagen mit weit auseinander liegenden Schmierstellen eingesetzt werden, die unterschiedliche Schmierstoffmengen benötigen. Progressivsysteme bestehen aus einer Pumpe, die an mindestens einen Schmierstoffverteiler angeschlossen ist. Je nach Betriebsdruck der Pumpe können sekundäre Schmierstoffverteiler an die Auslässe des primären Schmierstoffverteilers angeschlossen werden, um die Zahl der Schmierstellen zu erhöhen. Die Auslässe der primären und sekundären...

Katalog auf Seite 6 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 7

Introduction Anwendungen Die Systeme sind für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, wie Baumaschinen (Betonpumpen, Mörtelpumpen, Lader, Bagger), Straßennutzfahrzeuge (Schneepflug, Müllabfuhr), Busse, Landmaschinen (Erntemaschinen, Ballenpresse, Dungstreuer, Zuckerrohrlader), Holzförderanlagen und Materialtransport (Greifstapler, Kranwagen). Zudem eignen sich Progressiv-Schmiersysteme auch für Asphaltmischanlagen, Windkraftanlagen sowie Lebensmittelund Getränkeanlagen (Füllmaschinen, Waschmaschinen), Kolbenverdichter in der Öl- und Gasindustrie und vieles mehr. Progressivsysteme von SKF...

Katalog auf Seite 7 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 9

Elektrisch angetriebene Pumpenaggregate Produkt Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat mit Schmierstoffverteiler QLS 401 SSV Kolbenpumpenaggregat mit Schmierstoffverteiler QLS 401 SSVDV Kolbenpumpenaggregat mit Schmierstoffverteiler QLS 421 SSV Kolbenpumpenaggregat mit Schmierstoffverteiler Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Pneumatisch betätigte Pumpenaggregate Produkt Kolbenpumpe Kolbenpumpe Kolbenpumpe Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat...

Katalog auf Seite 9 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 11

Hydraulisch betätigte Pumpen und Pumpenaggregate Produkt Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Pumpe inkl. Behälter/Fass erhältlich auf Anfrage. Pumpe am freien Wellenende 1) Produkt Pumpenkopf Fördermenge Manuell betätigte Pumpen und Pumpenaggregate Produkt Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat Kolbenpumpenaggregat

Katalog auf Seite 11 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 12

Technische Daten Die Hochdruck-Mehrleitungspumpe kann Schmierstellen direkt versorgen oder als Zentralpumpe in großen Progressivsystemen eingesetzt werden. Sie kann maximal fünf Pumpenelemente versorgen. Die Elemente sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, um einen breiten Einstellbereich zu ermöglichen. Durch die spezielle Antriebs- und Exzenterwellenauslegung, das hocheffiziente Schneckengetriebe, die Beschränkung auf möglichst wenig Einzelteile und den Einsatz eines Mehrbereichsmotors bietet die Pumpe zahlreiche Anwendungsvorteile. P 205 Pumpen werden mit dreiphasigem...

Katalog auf Seite 12 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 13

Produktreihe Antrieb M = geflanschter AC-Getriebemotor F = freies Wellenende Getriebeübersetzung 280 =280:1 700 =700:1 070 = 70:1 Behälter 4 8 5 10 30 = Kunststoff, 4 l, 1.05 gal = Kunststoff, 8 l, 2.11 gal = Stahl, 5 l, 1.32 gal = Stahl, 10 l, 2.64 gal = Stahl, 30 l, 7.93 gal Behälterausführung N = ohne Füllstandsüberwachung XY = für Fett und Öl XL = für Fett mit Leermeldung BU = mit Füllstandsüberwachung (Ultraschallsensor für zwei Schaltpunkte, Voll-und Leermeldung) Pumpenelemente; max. 5 Elemente auswählen (z.B. 4 Elemente K6 = 4K6, ... ) K5 = Kolben ∅ 5 mm, Fördermenge pro Hub: 0,11...

Katalog auf Seite 13 öffnen
Automatische Progressiv-Schmiersysteme - 14

Technische Daten Das Modell P 203 ist eine vielseitige, kompakte und wirtschaftliche Schmierpumpe, die je nach Leitungslänge bis zu 150 Schmierstellen versorgen kann. Sie besteht aus einem Gehäuse mit integriertem Motor, einem Behälter mit Rührflügel, einem Pumpenelement mit Überdruckventil, einem Befüllnippel und elektrischen Anschlussteilen. Diese leistungsstarke Pumpe kann bis zu drei Pumpenelemente antreiben und mit einer Füllstandsüberwachung (mit oder ohne Steuerplatine) ausgerüstet werden. Funktion Betriebstemperatur   V DC:   V AC: Betriebsdruck Schmierstoff Auslässe Fördermenge •...

Katalog auf Seite 14 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von SKF Lincoln Automatic Lubrication Systems

  1. 1154 flyer

    2 Seiten

  2. LFC 5000

    4 Seiten

  3. SSV-D

    2 Seiten

  4. SL-V XL

    4 Seiten

  5. HTL 429

    4 Seiten

  6. Lincoln

    8 Seiten

  7. AC FlowMaster

    12 Seiten

  8. EOS

    2 Seiten

  9. LFR Series

    4 Seiten